1. Startseite
  2. Hessen

Tests gegen Schweizer Clubs: Fahrplan von Darmstadt steht

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

SV Darmstadt 98
Darmstadts Trainer Torsten Lieberknecht geht vor einem Spiel über den Platz. © Uwe Anspach/dpa/Archivbild

Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 passt sich der ungewohnt langen WM-Pause an und wird splittet die Vorbereitung auf die Rückrunde in zwei Teile. Wie der Tabellenführer am Mittwoch mitteilte, wird die erste Phase vor dem Weihnachtsurlaub bis zum 19. Dezember stattfinden. Anfang Januar beginnt Teil zwei.

Darmstadt - Am 10. Dezember findet das erste von zwei Testspielen vor der Winterpause gegen Oberligist SV Morlautern statt, ehe am 17. Dezember zur offiziellen Einweihung des umgebauten Merck-Stadions der Schweizer Tabellenführer BSC Young Boys nach Darmstadt kommt.

Nach der folgenden Pause nimmt das Team von Trainer Torsten Lieberknecht am 3. Januar wieder das Training auf. Vom 5. bis 15. Januar absolvieren die Hessen ein Trainingslager im spanischen El Saler. Eine Woche vor dem Rückrundenstart gegen Jahn Regensburg am 28. Januar testen die Darmstädter noch einmal gegen den Schweizer Club FC Wil. dpa

Auch interessant

Kommentare