Traktor im Hochtaunuskreis ausgebrannt
+
Auf einem Feld im Hochtaunuskreis ist ein Traktor ausgebrannt.

Traktor gerät in Brand: 130.000 Euro Schaden

Bei dem Brand eines Traktors auf einem Feld im Hochtaunuskreis am Donnerstagmittag ist ein Schaden von rund 130.000 Euro entstanden. Verletzt worden sei nach ersten Erkenntnissen niemand, sagte ein Polizeisprecher in Wiesbaden. Der Traktor brannte auf dem Acker zwischen Wehrheim und Neu-Anspach komplett aus, die Ursache war zunächst unklar. Eine angrenzende Straße wurde wegen der Löscharbeiten für mehr als zwei Stunden gesperrt.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare