Peter Feldmann
+
Oberbürgermeister Peter Feldmann.

Trennung bei Frankfurts OB Feldmann und seiner Frau

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (62) und seine Frau (35) haben sich getrennt. Das erklärte am Mittwoch ein Sprecher des SPD-Politikers. Zuvor hatte die „Bild“-Zeitung berichtet. „Es ist nicht leicht, sich einzugestehen, dass der gemeinsame Weg zu Ende ist. Meine Frau und ich haben lange um unsere Beziehung gekämpft – leider vergeblich“, sagte Feldmann in dem Bericht.

Frankfurt - „Aber auch wenn wir jetzt kein Paar mehr sind, will ich, dass wir Freunde bleiben und auch künftig beide für unsere gemeinsame Tochter da sind.“

Feldmann und Zübeyde Temizel hatten sich bei einem Filmfestival kennengelernt und 2016 im Bolongaro-Palast im Stadtteil Höchst geheiratet. Laut dem Zeitungsartikel sollen sie schon mehrere Monate getrennt sein.

Im Jahr 2019 hatten Berichte über ein überhöhtes Gehalt und den Dienstwagen für Feldmanns Frau als Leiterin einer deutsch-türkischen Kita den Awo-Skandal ausgelöst. Das Geld wurde bereits zurückgezahlt. Die Frankfurter Staatsanwaltschaft startete im Februar 2021 ein Ermittlungsverfahren gegen Feldmann und seine Frau wegen des Anfangsverdachts der Vorteilsnahme. Der Oberbürgermeister hatte wiederholt betont, dass an dem Verdacht nichts dran sei. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare