1. Startseite
  2. Hessen

Umsätze im verarbeitenden Gewerbe gestiegen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Die Umsätze im verarbeitenden Gewerbe in Hessen haben sich im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahreszeitraum leicht erhöht. Sie kletterten um 3,4 Prozent auf rund 32,4 Milliarden Euro, wie aus einer Mitteilung des Statistischen Landesamtes vom Mittwoch hervorgeht. Zum verarbeitenden Gewerbe gehören unter anderem Branchen wie die Auto-, Glas-, Metall-, Holz-, Papier- und Textilherstellung, der Maschinenbau sowie die Chemie- und Nahrungsmittelindustrie.

Wiesbaden - In die Statistik fließen Daten von Betrieben mit mindestens 50 Beschäftigten ein. dpa

Auch interessant

Kommentare