1. Startseite
  2. Hessen

Unbekannte berauben und bedrohen 12-Jährigen mit Messer

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Drei Männer haben in Dieburg einen 12-Jährigen überfallen und beraubt. Einer von ihnen habe den Jungen mit einem Messer bedroht, teilte die Polizei mit. Die Unbekannten sprachen ihn demnach an einer Bushaltestelle an und stahlen ihm 22 Euro aus der Geldbörse. Nach dem Überfall entfernten sich die mutmaßlichen Täter in Richtung Groß-Zimmern, hieß es weiter.

Dieburg - Die Kriminalpolizei in Darmstadt bittet um Hinweise zur Tat. dpa

Auch interessant

Kommentare