Blaulicht
+
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeifahrzeugs.

Unbekannte erbeuten Katalysatoren im Wert von 40.000 Euro

Etwa 150 Katalysatoren im Wert von rund 40.000 Euro haben Unbekannte am Wochenende in Kassel gestohlen. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sollen die Täter dabei knapp eine Tonne der zum Weiterverkauf bestimmten Komponenten aus der Lagerhalle eines Auto-Händlers erbeutet haben. Die Ermittler gehen davon aus, dass die bislang unbekannten Täter ein Fenster einschlugen und mit einem Fahrzeug in die Nähe der Lagerhalle gefahren sind, um die jeweils gut sieben bis acht Kilo schweren Katalysatoren zu stehlen.

Kassel - Als möglichen Tatzeitraum nannte die Polizei das Wochenende von Freitagabend bis Montagfrüh.

Katalysatoren sind häufig das Ziel von Diebstählen, da sie schon aufgrund der eingesetzten Metalle hohe Preise beim Wiederverkauf erzielen. Die Ermittler hoffen auf Zeugen und Mithilfe der Bevölkerung bei der Aufklärung der Tat. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare