1. Startseite
  2. Hessen

Unfall bei Überholmanöver: Zwei Schwerverletzte

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Bei einem Unfall im Landkreis Fulda sind ein 64-jähriger Pkw-Fahrer und seine 61-jährige Beifahrerin schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich am frühen Freitagabend, wie die Polizei mitteilte. Demnach wollte eine 21-jährige Fahrerin auf der Landstraße 3377 aus Richtung Künzell kommend links abbiegen, als das Fahrzeug des 64-Jährigen aus der gleichen Richtung kommend den Pkw der jungen Frau überholen wollte - es kam zur Kollision der beiden Autos.

Fulda - Durch den Zusammenstoß kam der Pkw des 64-Jährigen ins Schleudern und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer und seine Beifahrerin wurden schwer verletzt in ein Krankenhaus nach Fulda gebracht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 50.000 Euro. dpa

Auch interessant

Kommentare