Einsatzfahrzeug der Polizei mit Blaulicht. Bei einem Unfall bei Eiterfeld kam ein 32-Jähriger Mann ums Leben. (Symbolbild)
+
Bei einem Unfall bei Eiterfeld kam ein 32-Jähriger Mann ums Leben. (Symbolbild)

Unfall

Motorradfahrer aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg tödlich verunglückt 

  • Luisa Weckesser
    VonLuisa Weckesser
    schließen

Vermutlich wegen überhöhter Geschwindigkeit ist ein Mann im Kreis Fulda mit seinem Motorrad von der Straße abgekommen und tödlich verunglückt.

Eiterfeld - Der 32-jähriger Mann aus Haunetal (Kreis Hersfeld-Rotenburg) befuhr am 19.05.2021 gegen 19.05 Uhr die L3171 von Oberweisenborn kommend in Richtung Fürsteneck (Kreis Fulda). Nach Angaben der Polizei verlor der Fahrer, vermutlich aufgrund überhöhter Geschwindigkeit, auf gerader Strecke die Kontrolle über sein Motorrad.

Er kam mit der Maschine nach links von der Fahrbahn ab, prallte gegen einen Wasserdurchlass und wurde vom Motorrad geschleudert. Aufgrund der schweren Verletzungen verstarb der Fahrer im Krankenhaus in Bad Hersfeld. (luw)

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion