1. Startseite
  2. Hessen

Unkraut abgeflammt? Zwei Häuser in Brand geraten

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Feuerwehr
Blaulichter leuchten auf dem Dach eines Einsatzfahrzeugs der Feuerwehr. © Robert Michael/dpa-Zentralbild/ZB/Symbolbild

Ein Feuer hat in Schotten im Vogelsberg einen Schaden von mehr als 100.000 Euro verursacht. Zwei Wohnhäuser wurden stark beschädigt, wie die Polizei in Fulda am Donnerstag mitteilte. Demnach sei der Brand möglicherweise durch das Abbrennen von Unkraut ausgelöst worden, die genaue Ursache war zunächst allerdings unklar.

Schotten/Fulda - Ersten Ermittlungen zufolge entstand das Feuer in der Nähe eines Geräteschuppens und breitete sich von dort aus auf die beiden benachbarten Wohnhäuser aus. Obwohl die Feuerwehr die Flammen schnell unter Kontrolle hatte, sind laut Polizei beide Häuser unbewohnbar. Menschen wurden bei dem Brand am Mittwoch nicht verletzt. dpa

Auch interessant

Kommentare