1. Startseite
  2. Hessen

Verkehrsbehinderungen bei Marburg nach Lastwagen-Unfällen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Unfall
Die Leuchtschrift „Unfall“ auf dem Dach eines Polizeiwagens. © Carsten Rehder/dpa/Symbolbild

Zwei Lastwagen-Unfälle innerhalb weniger Minuten haben den Verkehr auf der Bundesstraße 3 bei Marburg behindert. Die beiden Fahrer seien in eine Klinik gebracht worden, sagte eine Polizeisprecherin. Nach den ersten Erkenntnissen seien sie höchstens leicht verletzt worden. Zunächst war am Mittwochvormittag ein Sattelzug mit Auflieger nahe Cölbe gegen die Leitplanke gefahren, für die Bergungsarbeiten wurde die Straße stundenlang gesperrt.

Marburg - Wenige Minuten später war an einer Abfahrt derselben Bundesstraße nahe Niederweimar ein weiterer Lastwagen ins Schlingern geraten und umgekippt. Die Ursachen der beiden Unfälle waren zunächst unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare