1. Startseite
  2. Hessen

Fahrradfahrerin im Taunus schwer verletzt

Erstellt:

Kommentare

Krankenwagen
Ein Rettungswagen fährt über eine Autobahn. © Julian Stratenschulte/dpa/Symbolbild

Eine 49-jährige Fahrradfahrerin ist am Samstag auf einer Bundesstraße im Taunus schwer verletzt worden. Sie war zusammen mit ihrem 55 Jahre alten Mann auf dem Rad unterwegs, als ein Autofahrer die beiden in der Nähe von Bad Schwalbach (Rheingau-Taunus-Kreis) trotz Gegenverkehrs überholen wollte, wie die Polizei mitteilte. Der 32-jährige Pkw-Fahrer berührte zunächst den hinten fahrenden Radfahrer, der einen Sturz gerade noch verhindern konnte.

Bad Schwalbach - Danach berührte er die vorne fahrende Frau, die dadurch zu Fall kam. Sie wurde mit schweren Verletzungen ins Krankenhaus gebracht. dpa

Auch interessant

Kommentare