Ein 17-Jähriger aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg war vermisst - nun meldet die Polizei, dass der Teenager wieder Zuhause ist.
+
Ein 17-Jähriger aus dem Kreis Hersfeld-Rotenburg war vermisst - nun meldet die Polizei, dass der Teenager wieder Zuhause ist.

Polizei dankt für die Mithilfe

Vermisst im Landkreis Hersfeld-Rotenburg: Teenager wohlbehalten wieder Zuhause

  • Diana Rissmann
    VonDiana Rissmann
    schließen

Seit Sonntag wurde ein 17-jähriger Junge aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg vermisst. Nun ist er wieder aufgetaucht.

+++ 11.28 Uhr: Der seit Sonntag (14.03.2021) vermisste Jugendliche aus dem Landkreis Hersfeld-Rotenburg ist wieder aufgetaucht. Wie die Polizei am Dienstagvormittag (16.03.2021) mitteilte, hat sich der 17-Jährige am Dienstagmorgen bei Verwandten gemeldet - es gehe ihm gut, heißt es seitens der Polizei.

Die Polizei bedankt sich bei allen, die sich an der Suche nach dem Teenager beteiligt haben.

Vermisst: 17-jähriger seit Sonntag verschwunden – Korrektur der Polizei

Update vom Dienstag, 16.03.2021, 06.09 Uhr: Die Polizei teilte am Dienstagmorgen eine Korrektur ihrer Vermisstenmeldung mit. Demnach ist der vermisste Teenager 17 Jahre alt und nicht, wie zuvor mitgeteilt, 14 Jahre. Auch der Hinweis, dass sich der 17-Jährige im Raum Eschwege aufhalten könne, ist nicht mehr aktuell.

Teenager vermisst: Wer hat den Jungen gesehen?

Erstmeldung vom Montag, 15.03.2021: Nentershausen - Seit Sonntagabend (14.03.2021) wird ein 14-Jähriger aus Nentershausen im Landkreis Hersfeld-Rotenburg vermisst. Laut Polizei habe der Teenager gegen Abend sein Zuhause verlassen und sei seitdem spurlos verschwunden.

Alle Suchmaßnahmen der Polizei blieben bisher ohne Erfolg, weshalb sich die Beamten nun an die Öffentlichkeit wenden und um Hinweise bitten. Bisher hätten die Ermittlungen ergeben, dass sich der 14-Jährige möglicherweise im Bereich Eschwege aufhalten könnte.

14-Jähriger Teenager vermisst: So wird der Junge beschrieben

  • Der Vermisste ist circa 1,80 Meter groß.
  • Er hat eine schlanke Statur.
  • Kurze, dunkle Haare.

Zum Zeitpunkt seines Verschwindens trug der 14-Jährige eine blaue Basecap, einen blauen Kapuzenparka, rote Nike-Turnschuhe und einen schwarzen Rucksack (mit Aufdruck in Neonfarben).

Die Polizei Osthessen bittet alle Menschen, die Hinweise auf den Aufenthaltsort des 14-Jährigen geben können, sich unter Tel. 0661/1050 zu melden oder sich auch an jede andere Polizeidienststelle zu wenden. (dir)

Im vergangenen Jahr wurde ein Teenager aus Bad Hersfeld vermisst - der 17-Jährige tauchte dann in Frankfurt/Main wieder auf.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken.

Die Redaktion