Blaulicht
+
Ein Polizeifahrzeug steht auf der Straße.

Vermisster 73-Jähriger in Kassel wohlbehalten gefunden

Ein zwischenzeitlich als vermisst gemeldeter, orientierungsloser Mann ist in Kassel wohlbehalten wieder gefunden worden. Gegen Freitagmittag sei der 73-Jährige in der Kasseler Nordstadt entdeckt worden, teilte die Polizei mit. Er sei wohlauf und sollte in das Seniorenwohnheim, in dem er lebt, zurückgebracht werden. Der Mann, der auf Medikamente angewiesen ist, galt seit Donnerstag als vermisst.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare