Justitia
+
Eine Figur der blinden Justitia.

Verwahrloste Großmutter: Urteil gegen Enkelin erwartet

Im Bad Homburger Amtsgericht wird heute (10.30 Uhr) ein Urteil gegen eine Frau wegen Körperverletzung an ihrer fast 100 Jahre alten Großmutter erwartet. Die 37-Jährige war die Betreuerin der alten Frau gewesen, soll sich jedoch nicht ausreichend um sie gekümmert haben. Nach Aussagen von Zeugen lebte die bettlägerige Großmutter in einer verwahrlosten Wohnung in Neu-Anspach, mindestens eine Nacht Ende 2018 soll sie dort alleine verbracht haben.

Bad Homburg - Zudem soll sie nicht ausreichend mit Nahrung und Flüssigkeit versorgt worden sein. Angeklagt ist die Enkelin wegen Körperverletzung durch Unterlassen.

Zum Prozessauftakt hatte sie jegliche Schuld bestritten und angegeben, ihre mittlerweile verstorbene Oma habe aufgrund ihres Alters schlecht gegessen und getrunken. Sie selbst sei damals depressiv gewesen. Vor einer möglichen Urteilsverkündung wird das Gericht am Freitag noch mehrere Ärzte vernehmen. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare