1. Startseite
  2. Hessen

Vier Verletzte bei Auffahrunfall mit Streifenwagen

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle
Ein Einsatzwagen der Polizei steht an einer Unfallstelle. © Stefan Puchner/dpa/Symbolbild

Bei einem Auffahrunfall mit einem Streifenwagen in Dieburg bei Darmstadt sind vier Menschen leicht verletzt worden, darunter eine Polizistin und ein Polizist. Der Streifenwagen sei am Montagnachmittag auf dem Weg zu einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 26 gewesen, teilte die Polizei mit.

Dieburg - Ein dahinter fahrender 49-Jähriger sei dem abbremsenden Wagen aufgefahren. Anschließend sei ein 20-Jähriger mit seinem Auto ebenfalls mit den beiden Fahrzeugen kollidiert. Beide Fahrer und ein 25-jähriger Polizist sowie eine 32-jährige Polizistin kamen in ein Krankenhaus. Laut Polizei entstand ein Schaden von rund 50.000 Euro. Die B26 war demnach für rund eineinhalb Stunden voll gesperrt. dpa

Auch interessant

Kommentare