+
Symbolbild: Ein Mann hat seinen Bekannten mit einem Messer attackiert und seine Wertsachen geraubt.

Streit eskaliert

Mann (30) attackiert Bekannten mit Messer und raubt ihn aus

Ein 30 Jahre alter Mann hat am Montag seinen 22-jährigen Bekannten mit einem Messer attackiert und ausgeraubt. Die Polizei sucht Zeugen. 

Viernheim - Am Montag (27.5.) ist ein Streit unter Bekannten eskaliert. Nach bisherigen Ermittlungen der Polizei kam es gegen 18.30 Uhr zu einer lautstarken Auseinandersetzung zwischen einem 22-Jährigen und seinem 30 Jahre alten Bekannten. Der 30-Jährige zog im Verlauf des Streits ein Messer und verletzte den 22-Jährigen damit leicht. 

Handy, Tablet, Silberkette und Basecap entwendet – Polizei sucht Zeugen

Anschließend wühlte er seine Wertsachen durch und entwendete ein Handy, ein PC-Tablet, eine Silberkette und eine Basecap. Dann flüchtete der 30-Jährige in unbekannte Richtung. 

Die Polizei sucht Zeugen, die den Streit der beiden Männer beobachtet haben oder Hinweise geben können, in welche Richtung der 30-Jährige geflohen ist. Sie werden gebeten, sich unter der Telefonnummer 06251-84680 zu melden.

red

Lesen Sie auch

Mann flippt beim Telefonieren aus - dann ballert er mit Pistole los: Einen jungen Mann hat im hessischen Kelsterbach ein Telefonat derart in Rage versetzt, dass er sich zu einer drastischen Maßnahme hinreißen ließ.

Nach Absturz in Egelsbach steht fest: Pilot flog nicht auf vorgeschriebener Route - War das die Ursache für das Unglück?: Beim Flugzeugabsturz in Egelsbach flog nach der Pilot laut einem Zwischenbericht des BFU die falsche Route. Die Ursache ist weiter unklar.

Auto wendet auf B43 – Frau kann Unglück nicht verhindern: Unfall auf der B43 in Hanau: Ein Autofahrer wendet plötzlich auf der Fahrbahn. Eine Frau kann das Unglück nicht mehr verhindern.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare