Dieser Anblick ärgert Künzells Bürgermeister Timo Zentgraf: Der Altglascontainer am Friedhof läuft über – und die Bürger stellen ihre Flaschen einfach davor.
+
Dieser Anblick ärgert Künzells Bürgermeister Timo Zentgraf: Der Altglascontainer am Friedhof läuft über – und die Bürger stellen ihre Flaschen einfach davor.

„Schämen muss man sich“

Müll in Fulda: Altglascontainer laufen über - Künzells Bürgermeister platzt der Kragen

Künzells Bürgermeister Timo Zentgraf (parteilos) platzte die Hutschnur. Der Altglascontainer ist seit vergangenem Donnerstag voll – da stellten viele Bürger ihre Flaschen einfach neben die Container. 

Künzell/Fulda - „Einer fängt an, und alle anderen meinen, sie müssten es genauso machen. Schaltet denn keiner mehr sein Hirn ein? Schämen muss man sich für ein solches Bild“, schimpft Bürgermeister Timo Zentgraf auf Facebook.

Nicht nur am Friedhof sind Container überfüllt - und nicht nur in Künzell*, sondern auch in Fulda*. „Wir haben das Problem bei der Entsorgungsfirma Weisgerber angesprochen. Die Firma überprüft jetzt ihren Leerungsrhythmus“, sagt Zentgraf. „Offenbar setzt die Firma, die die Entsorgung zu Jahresbeginn übernommen hat, kleinere Container ein, und wegen Corona* wird mehr zu Hause getrunken. Überlaufende Container gab es sonst nur an Feiertagen.“ *fuldaerzeitung.de ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA.

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare