Vorläufig noch kein Schlichtungsergebnis bei der Lufthansa

Das Schlichtungsverfahren zwischen der Lufthansa und ihren Konzernpiloten bleibt zunächst noch ohne Ergebnis. Nach dem für diesen Dienstag geplanten Ende der Gespräche werde erst in den folgenden Tagen

Das Schlichtungsverfahren zwischen der Lufthansa und ihren Konzernpiloten bleibt zunächst noch ohne Ergebnis. Nach dem für diesen Dienstag geplanten Ende der Gespräche werde erst in den folgenden Tagen ein Schlichtungsergebnis erstellt, teilte die Lufthansa in Frankfurt mit. Zu Inhalten und Verlauf des Gespräches wolle man sich nicht äußern. Die Schlichtung unter Vorsitz des Ex-Diplomaten Gunter Pleuger hatte Mitte Januar nach mittlerweile 14 Streiks begonnen und dreht sich ausschließlich um Gehaltsfragen von rund 5400 Lufthansa-Piloten, die von der Vereinigung Cockpit vertreten werden.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare