1. Startseite
  2. Hessen

Warnung vor Giftködern im Stadtwald: Gefahr für Hunde

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Stadtwald Frankfurt am Main
Ein Schild mit der Aufschrift "Stadtwald" steht auf einer Schneise. © Andreas Arnold/dpa/Symbolbild

Unbekannte haben im Frankfurter Stadtwald Giftköder ausgelegt. Ein Hund habe einen solchen Köder gefressen und sei daran gestorben, teilte die Stadt am Dienstag mit. Ein weiterer Hund habe gerettet werden können. Im Forstrevier Oberrad seien deshalb Warnschilder angebracht worden. Die Stadt rät Hundebesitzern, schnell einen Tierarzt aufzusuchen, sollte sie den Verdacht haben, dass ihr Tier einen Giftköder gefressen hat.

Auch interessant

Kommentare