Emanuel Taffertshofer in Aktion
+
Sandhausens Emanuel Taffertshofer spielt den Ball.

Wehen Wiesbaden holt Taffertshofer und Jacobsen

Wiesbaden - Fußball-Drittligist SV Wehen Wiesbaden treibt seine Kaderplanung für die kommende Saison weiter voran. Die Hessen verpflichteten am Sonntag die Mittelfeldspieler Emanuel Taffertshofer und Bjarke Jacobsen. Der 26 Jahre alte Taffertshofer kommt vom Zweitligisten SV Sandhausen und erhält beim SVWW einen Einjahresvertrag. Für zwei Jahre bis Sommer 2023 unterschrieb Jacobsen (27), der vom dänischen Erstligisten AC Horsens zu den Hessen wechselt.

Taffertshofer, der zuvor für die Würzburger Kickers und den TSV 1860 München spielte, absolvierte in seiner Karriere bisher 76 Einsätze in der 2. Liga sowie 41 Drittligaspiele. „Mit seiner Erfahrung wird er uns direkt weiterhelfen“, sagte Wiesbadens Sportlicher Leiter Paul Fernie.

Für den ehemaligen dänischen U20-Nationalspieler Jacobsen ist Wehen Wiesbaden die erste Station im Ausland. Er absolvierte 82 Partien in der höchsten Spielklasse seines Heimatlandes und 93 Begegnungen in der 2. Liga Dänemarks. „Mit seiner Verpflichtung schließen wir eine wichtige Baustelle im Mittelfeld und verbessern insgesamt unsere Kaderqualität“, sagte Fernie. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare