1. Startseite
  2. Hessen

Weniger Studierende an Hochschulen im Wintersemester

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Hochschule
Ein leerer Hörsaal an einer Hochschule. © Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild

An den Hochschulen in Hessen sind im laufenden Wintersemester 2022/23 insgesamt 252.100 Studierende eingeschrieben. Das sind 10.600 weniger als im Wintersemester 2021/22 (minus vier Prozent), wie das Statistische Landesamt am Dienstag in Wiesbaden nach vorläufigen Berechnungen mitteilte.

Wiesbaden - 141.400 Studierende seien derzeit an einer Universität immatrikuliert, 100.700 studierten an einer Fachhochschule. Weitere 10.100 Studierende verteilen sich nach Angaben der Statistiker auf Theologische Hochschulen sowie Kunst- und Verwaltungsfachhochschulen. dpa

Auch interessant

Kommentare