1. Startseite
  2. Hessen

Wohnmobil prallt gegen Leitplanke: Fahrer schwer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Blaulicht
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens. © David Inderlied/dpa/Symbolbild

Ein Mann ist mit seinem Wohnmobil auf der A5 bei Ober-Mörlen (Wetteraukreis) gegen die Leitplanke geprallt und dabei schwer verletzt worden. Er sei am Freitagabend in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei mit.

Ober-Mörlen - Der 62-Jährige war mit dem Fahrzeug aus zunächst ungeklärter Ursache von der Fahrbahn abgekommen, wie es hieß. Er wurde den Angaben zufolge im Wagen eingeklemmt. Es sei außerdem gemeldet worden, dass das Fahrzeug zu brennen beginne, weshalb auch die Feuerwehr anrückte. Ein Brand habe jedoch verhindert werden können, teilte die Polizei weiter mit. Die Fahrbahn musste kurzzeitig gesperrt werden. dpa

Auch interessant

Kommentare