Zahnärztetag: Studie zur Mundgesundheit von Flüchtlingen

Auf dem Deutschen Zahnärztetag wird heute in Frankfurt eine Studie zur Mundgesundheit von Flüchtlingen vorgestellt. Dabei geht es unter anderem auch um die Kosten, die auf die gesetzliche Krankenversicherung zukommen könnten.

Auf dem Deutschen Zahnärztetag wird heute in Frankfurt eine Studie zur Mundgesundheit von Flüchtlingen vorgestellt. Dabei geht es unter anderem auch um die Kosten, die auf die gesetzliche Krankenversicherung zukommen könnten. Die beteiligten Verbände wollen außerdem Vorschläge machen, welche Maßnahmen sie sinnvoll finden, um die Situation zu verbessern.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare