Gesprengter Geldautomat
+
Ein gesprengter Geldautomat.

Zwei Geldautomaten in Hessen gesprengt

In der Nacht zum Mittwoch sind in Hessen zwei Geldautomaten gesprengt worden. Die Vorfälle ereigneten sich in Linden (Landkreis Gießen) und in Pfungstadt (Landkreis Darmstadt-Dieburg), wie die Polizei am Mittwochmorgen mitteilte. Ob es einen Zusammenhang zwischen beiden Fällen gab, war laut Polizei Darmstadt zunächst unklar.

Linden/Pfungstadt - Gegen 2.45 Uhr sei ein Geldautomat in Pfungstadt gesprengt worden, hieß es. Die unbekannten Täter seien daraufhin in einem schwarzen Auto vermutlich in Richtung Autobahn 67 geflüchtet. Zur Sprengung in Linden sei es gegen 4.00 Uhr gekommen, so ein Polizeisprecher. Die Täter sollen in einer schwarzen Limousine davongefahren sein. Angaben zu Sachschäden und möglicher Beute machte die Polizei in beiden Fällen nicht. dpa

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare