1. Startseite
  2. Hessen

Zwei Männer nach Streit in Lokal mit Messer verletzt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Nach einem Streit in einem Lokal in der Frankfurter Innenstadt sind zwei Männer mit einem Messer verletzt worden. Der Disput zwischen mehreren Gästen des Lokals hatte sich am frühen Sonntagmorgen auf die Straße verlagert, wie die Polizei in Frankfurt mitteilte. Dort hätten dann ein 27- und ein 29-Jähriger Verletzungen durch ein Messer davongetragen.

Frankfurt/Main - Sie kamen in Krankenhäuser.

Einen tatverdächtigen 24-Jährigen nahm die Polizei nach eigenen Angaben noch am Sonntagvormittag am Frankfurter Flughafen fest. Die Mordkommission der Kriminalpolizei in Frankfurt ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Die Hintergründe der Tat und des Streits waren zunächst völlig unklar. dpa

Auch interessant

Kommentare