Ressortarchiv: Film, TV & Serien

„Käpt'n Säbelzahn”: Kinderabenteuer aus Norwegen

Über 100 000 Kinobesucher zählte dieser Film in seinem Herkunftsland Norwegen in nur einer Woche. Es war der erfolgreichste Film-Start des Jahres 2014 in dem skandinavischen Land.
„Käpt'n Säbelzahn”: Kinderabenteuer aus Norwegen

„Hot Tub Time Machine 2”: Im Whirlpool durch die Zeit

Durch die Zeit zu reisen ist gar nicht so ohne. Das merken auch Lou (Rob Corddry) und Nick (Craig Robinson) im zweiten Teil ihrer Whirlpool-Zeitreise.
„Hot Tub Time Machine 2”: Im Whirlpool durch die Zeit

„Das Versprechen eines Lebens”: Russell Crowes Regiedebüt

Es ist das Jahr 1919. Joshua Connor ist ein australischer Farmer, der um seine drei Söhne trauert. Vor vier Jahren sind sie bei einer Schlacht des Ersten Weltkrieges in der Türkei spurlos …
„Das Versprechen eines Lebens”: Russell Crowes Regiedebüt

„Der Letzte der Ungerechten”: Das Grauen in Theresienstadt

Benjamin Murmelstein hat das Ghetto Theresienstadt, einen Ort des Grauen und des Todes, überlebt. Als Judenältester in Theresienstadt war er aber höchst umstritten, arbeitete er doch eng mit den …
„Der Letzte der Ungerechten”: Das Grauen in Theresienstadt

„Hedi Schneider steckt fest”: Tragikomödie über die Angst

Eben schien das Leben von Hedi Schneider und ihrer Kleinfamilie noch fröhlich, unbeschwert und immer ein bisschen verrückt. Doch als Hedi (Laura Tonke) plötzlich von Angst-Attacken heimgesucht wird, …
„Hedi Schneider steckt fest”: Tragikomödie über die Angst

„Der Babadook”: Gruselfilm um mysteriöses Kinderbuch

Amelia hat es nicht leicht als alleinerziehende Mutter eines sechsjährigen Sohnes. Ihren Mann, den Vater von Samuel, hat sie durch einen Autounfall verloren. In der Schule fällt der Junge zudem durch …
„Der Babadook”: Gruselfilm um mysteriöses Kinderbuch

Margarethe von Trotta: „Die abhandene Welt”

Es ist Margarethe von Trottas bisher persönlichster Film. In dem Familiendrama „Die abhandene Welt” erzählt die 73-jährige Regisseurin von einer jungen Frau, die erst nach dem Tod ihrer Mutter …
Margarethe von Trotta: „Die abhandene Welt”
"Schwerelos": Ohne Thrill und Tempo

TV-Kritik

"Schwerelos": Ohne Thrill und Tempo

Guten Morgen zusammen, habt Ihr Euch gestern den Dortmunder #Tatort "Schwerelos" angesehen? Wie fandet Ihr Ihn....
"Schwerelos": Ohne Thrill und Tempo
"1000": Die Pannen-Show mit Herzinfarkt

TV-Kritik

"1000": Die Pannen-Show mit Herzinfarkt

Eine
"1000": Die Pannen-Show mit Herzinfarkt
"Bloß kein Stress": Nachbarn als Alptraum

TV-Kritik

"Bloß kein Stress": Nachbarn als Alptraum

Erst aufdringliche gute Ratschläge, dann handfeste Intrigen: In der bösen Satire zieht eine Durchschnittsfamilie neben ein scheinbares tadelloses Musterehepaar.
"Bloß kein Stress": Nachbarn als Alptraum