1. Startseite
  2. Film, TV & Serien

Mit nur 27: Influencerin Diana zur Löwen wird neue Jurorin bei „Die Höhle der Löwen“

Erstellt:

Von: Claire Weiss

Kommentare

Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Ralf Duemmel, Frank Thelen auf dem roten Teppich, daneben Diana zur Löwen
Ihr Name könnte nicht besser zur Sendung passen: Diana zur Löwen kommt zu „Die Höhle der Löwen“ © Imago & F. Kern/Imago

Sie ist die jüngste „Die Höhle der Löwen“-Investorin in der Geschichte der Sendung. Diana zur Löwen wird bald als Gast zur Vox-Show stoßen. Und in vielversprechende Start-ups investieren.

Köln - In der neuen Staffel bekommen die bisherigen Gründer Unterstützung. Ihr Name könnte nicht besser zur Sendung passen: Diana zur Löwen kommt zu „Die Höhle der Löwen“.

„Die Höhle der Löwen“-Gründer bekommen Zuwachs

Das verkündete die 27-Jährige am Donnerstag auf ihrem LinkedIn-Profil. Diana zur Löwen ist damit die jüngste Investorin, die jemals im Jurorensessel neben Carsten Maschmeyer, Judith Williams, Ralf Duemmel und Co. in der Show Platz genommen hat.

„Schon seitdem ich die Sendung zu Hause mit meinen Eltern geschaut habe, habe ich mir vorgestellt, ein Teil davon zu sein“, schrieb die Influencerin in dem Social-Media-Beitrag. Darin heißt es weiter: „Als die Anfrage von Vox kam, stand für mich sofort fest, dass ich dabei sein möchte.“

Diana zur Löwen hat bereits Start-up-Erfahrung

Vor fünf Jahren habe sie begonnen, in Start-ups zu investieren und könne deshalb einige Erfahrung mitbringen. „Jetzt kann ich auch im TV junge Menschen inspirieren, ihre Träume zu verfolgen“, freut sie sich. In wie vielen Sendungen die Berlinerin zu sehen wird, ist noch nicht bekannt. Sie wird aber kein dauerhaftes Mitglied der Jury.

Kürzlich erschütterte ein Todesfall Fans der Vox-Sendung. „Werde dich nie vergessen“, schrieb „Höhle der Löwen“-Gründer Ralf Dümmel, der um den Verstorbenen trauerte. Verwendete Quellen: LinkedIn, businessinsider.de, instagram.com/dianazurloewen

Auch interessant

Kommentare