1. Startseite
  2. Film, TV & Serien

„Kiwi heute in Satinbettwäsche“: ZDF-Fernsehgarten-Fans lästern über Andrea Kiewels Outfit

Erstellt:

Kommentare

Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten
Jede Woche ist Andrea Kiewel im ZDF-Fernsehgarten harter Kritik ausgesetzt. © ZDF

Im ZDF-Fernsehgarten präsentiert Andrea Kiewel tolle Gäste und gewagte Mode. Doch nicht jedes Outfit kommt bei den Zuschauern gut an. Auch am 14. August ist die Fashion Police wieder aufmerksam und kritisiert den Look der Moderatorin.

Mainz - Seit über 20 Jahren moderiert Andrea Kiewel den „ZDF-Fernsehgarten“. Doch der Druck, solch eine Show zu moderieren, ist immens. Die gebürtige Berlinerin muss nicht nur ein Millionenpublikum unterhalten, sondern dabei auch noch bestens aussehen. Auf Twitter lassen sich immer wieder gehässige Kommentare zu ihren Outfits finden.

ZDF-Fernsehgarten-Fans lästern über Andrea Kiewels Outfit

Auch am 14. August ist es nicht anders. In einem blauen Satinkleid kündigt Andrea Kiewel gut gelaunt ihre „ZDF-Fernsehgarten“-Gäste an. Auf Twitter wird währenddessen über das Outfit gelästert. „Hat Kiwi ihr Satäng Nachthemd heute Morgen vergessen auszuziehen?“, fragt ein Twitter-Nutzer. „Kiwis heutiger Duschvorhang kostet sicher 800 Euro“, vermutet ein weiterer.

Ein anderer schreibt: „Kiwi heute in Satinbettwäsche, Beatrice hat eine Tischdecke vergewaltigt“, und zerreißt damit nicht nur die Moderatorin, sondern auch gleich noch Schlagerstar Beatrice Egli. Doch während manche aus dem Lästern nicht mehr rauskommen, scheint Kiwi mit ihrem Modegeschmack bei anderen genau ins Schwarze getroffen zu haben.

Giovanni Zarrella muss harte Kritik im ZDF-Fernsehgarten einstecken

„Kiwis Kleid gefällt mir heute sogar“, schwärmt eine Zuschauerin. Eine andere schreibt: „Wie jede Woche: schönes Kleid Kiwi“. Andrea Kiewel kann es womöglich niemals allen recht machen. Aber solange sie sich in ihren Outfits wohlfühlt, ist alles andere Nebensache. Schließlich geht es im „ZDF-Fernsehgarten“ nicht um Kiwis Kleider, sondern um die tollen Gäste und Schlagersänger.

Doch nicht nur Andrea Kiewel muss harte Kritik wegstecken. Auch Giovanni Zarrella wird aufgrund seiner Cover-Songs im „ZDF-Fernsehgarten“ stark kritisiert. Dass er einen Hit von den Backstreet Boys ins Italienische übersetzt, passt einigen Zuschauern überhaupt nicht. Verwendete Quellen: ZDF-Fernsehgarten vom 14.08.2022

Auch interessant

Kommentare