Regisseur Herbert Achternbusch gestorben

Mit 83 Jahren

Regisseur Herbert Achternbusch gestorben
Regisseur Herbert Achternbusch gestorben

Berliner Ensemble

Matthias Brandt spielt wieder Theater
Matthias Brandt spielt wieder Theater

Kino

Filmregisseur Jean-Jacques Beineix gestorben
Filmregisseur Jean-Jacques Beineix gestorben

Musik

David Bowie mit „Toy“ auf Platz drei der Album-Charts
David Bowie mit „Toy“ auf Platz drei der Album-Charts

Schauspielerin

Rebel Wilson wird Bafta-Filmpreise moderieren

Die Australierin will einen Modertoren-Job in England übernehmen und die Filmpreise Mitte März in London begleiten. Sie sei sich sicher, dass es …
Rebel Wilson wird Bafta-Filmpreise moderieren

Kondolenz

Steinmeier würdigt Achternbusch als „Universalkünstler“
Herbert Achternbusch war Filmemacher, Schriftsteller und Maler. Nun ist er mit 83 gestorben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt ihn für …
Steinmeier würdigt Achternbusch als „Universalkünstler“

Schauspieler

Denzel Washington über seine Shakespeare-Rolle

Von Orson Welles bis Michael Fassbender: Shakespeares machthungrigen Schottenkönig „Macbeth“ haben schon etliche Große gespielt. Jetzt ist Denzel …
Denzel Washington über seine Shakespeare-Rolle

Gedenken

Hamburg setzt Jan Fedder ein Denkmal - Promenade umbenannt

Hamburg erinnert an einen der berühmten Söhne der Stadt, der vor gut zwei Jahren gestorben ist. Jetzt wurde ein Stück der Hafenpromenade offiziell …
Hamburg setzt Jan Fedder ein Denkmal - Promenade umbenannt

Pandemie

Grimme-Preisverleihung erneut wegen Corona verschoben

Grimme-Preisverleihung erneut wegen Corona verschoben

Schauspieler

Matthias Brandt kehrt ans Theater zurück

Die Zuschauer kennen ihn aus dem Münchener „Polizeiruf“ oder „Babylon Berlin“. Jetzt startet der Schauspieler Matthias Brandt sein Bühnen-Comeback.
Matthias Brandt kehrt ans Theater zurück

Katastrophen-Filmer

Roland Emmerich hat weniger Lust aufs Zerstören

Was den Klimawandel angeht, ist der Hollywood-Regisseur pessimistisch. In seinem neuen Sci-Fi-Film „Moonfall“ befördert er den Mond aus seiner …
Roland Emmerich hat weniger Lust aufs Zerstören

Mit 78 Jahren

Ex-„Ronettes“-Sängerin Ronnie Spector gestorben

Trauer um Ronnie Spector: Die frühere „Ronettes“-Sängerin, die mit Hits wie „Be My Baby“ oder „Baby, I Love You“ berühmt wurde, ist an Krebs gestorben. Ihre Ehe mit Phil Spector sorgte für Schlagzeilen.
Ex-„Ronettes“-Sängerin Ronnie Spector gestorben

Neuerscheinungen

Die Highlights des literarischen Frühjahrs

Doris Dörrie, Sibylle Berg oder Peter Handke: Sie alle bringen in den kommenden Monaten neue Bücher heraus. Über die Top-Erscheinungen im Literatur-Frühjahr.
Die Highlights des literarischen Frühjahrs

Filmfestspiele

Festivalleitung: Berlinale soll mit 2G plus stattfinden
Festivalleitung: Berlinale soll mit 2G plus stattfinden

Schauspieler

Kida Khodr Ramadan träumt von Neuköllner „Tatort“

Man kann sich ja mal ins Gespräch bringen: Der Schauspieler Kida Khodr Ramadan wäre bei einem Angebot als „Tatort“-Kommissar nicht abgeneigt.
Kida Khodr Ramadan träumt von Neuköllner „Tatort“

Kunstschau

Die documenta 15 hofft auf den Sommer

In Kassel gehen die Vorbereitungen zur documenta fifteen trotz Corona voran. Die weltweit viel beachtete Ausstellung für zeitgenössische Kunst findet dieses Jahr unter besonderen Bedingungen statt.
Die documenta 15 hofft auf den Sommer

Wimmelwelten

Trauer um den Bilderbuch-Künstler Ali Mitgutsch

Ali Mitgutschs Wimmelbücher sind prall gefüllt mit bunten Bildern. Grundlage für seinen weltweiten Erfolg waren das Erzähltalent seiner Mutter, seine präzise Beobachtungsgabe - und eine Fahrt auf dem Riesenrad.
Trauer um den Bilderbuch-Künstler Ali Mitgutsch