Ressortarchiv: Kultur

Coldplay spielen auf Prinz Harrys Konzert für Aids-Waisen

Coldplay, Joss Stone und andere Musiker haben gemeinsam mit Prinz Harry Geld (31) für von HIV und Aids betroffene Kinder im südafrikanischen Königreich Lesotho gesammelt.
Coldplay spielen auf Prinz Harrys Konzert für Aids-Waisen

Frankfurter Komik-Museum

Hitler war kein „Rolling Stone“

In der „Caricatura“ versammeln sich Sebastian Krügers Zerrbilder von Personen und Persönlichkeiten, allesamt tragikomische Figuren der Zeit- und Weltgeschichte.
Hitler war kein „Rolling Stone“
Den Sound der Straße im Ohr

Georg-Büchner-Preis

Den Sound der Straße im Ohr

Marcel Beyer bohrt für seine Romane gerne tief in der Zeitgeschichte. Er ist aber auch als Lyriker und Librettist für Opern bekannt. Nach vielen anderen renommierten Auszeichnungen wird er in diesem …
Den Sound der Straße im Ohr
Mit Herz und Charme

Peter Alexander

Mit Herz und Charme

Der Österreicher gehörte zu den letzten großen Entertainern des Fernsehens. Peter Alexander beherrschte sein Handwerk. Das ist heute aber kaum noch gefragt.
Mit Herz und Charme

Auszeichnung für Schriftsteller

Marcel Beyer erhält Georg-Büchner-Preis

Der Schriftsteller Marcel Beyer bekommt den Georg-Büchner-Preis 2016. Das teilte die Deutsche Akademie für Sprache und Dichtung am Dienstag in Darmstadt mit.
Marcel Beyer erhält Georg-Büchner-Preis

Alban Bergs „Wozzeck“

Zerstörte Seelen

Ein pralles Psychodrama: Regisseur Christof Loy inszenierte, Generalmusikdirektor Sebastian Weigle dirigierte Bergs „Wozzeck“ an der Oper Frankfurt.
Zerstörte Seelen
Die Schöpfung steckt voller Peinlichkeiten

Manfred Deix ist tot

Die Schöpfung steckt voller Peinlichkeiten

Seine Figuren sind hässlich – grundsätzlich. Manfred Deix hat vielen Betrachtern seiner Bilder einen Spiegel vorgehalten. Mit 67 Jahren ist der österreichische Karikaturist nun gestorben.
Die Schöpfung steckt voller Peinlichkeiten

Ein liebestoller Spitzbube mit diabolischen Zügen

Der Schauspieler Klaus Maria Brandauer und der Geiger Daniel Hope beschäftigten sich beim Rheingau-Musik-Festival im Wiesbadener Kurhaus mit dem Mythos „Don Juan“.
Ein liebestoller Spitzbube mit diabolischen Zügen

Mit monumentaler Wucht

Packend intensiv geriet die gut zweistündige Aufführung des Dvorák-Requiems unter der Leitung von Enoch zu Guttenberg beim Rheingau-Musik-Festival im Kloster Eberbach.
Mit monumentaler Wucht

Hier fehlte der rote Faden

Ute Lemper und die HR-Bigband gaben beim Rheingau-Musik-Festival im Schloss Johannisberg ein gemeinsames Konzert, für das sie hörbar wenig geübt hatten.
Hier fehlte der rote Faden
Aus tiefster Brust

Zum Tode von Götz George

Aus tiefster Brust

Von seinen Eltern hatte der mit 77 Jahren gestorbene Götz George die große Theatertradition geerbt. Er verwandelte dieses Erbe so tiefgehend, dass es sogar in seiner Rolle als Kommissar Schimanski …
Aus tiefster Brust

Info: Kollegen trauern

Götz Georges letzter großer Auftritt im deutschen Fernsehen ist für den 3. Oktober dieses Jahres vorgesehen. Am Tag der Deutschen Einheit wird das Erste den im vergangenen Jahr produzierten Spielfilm …
Info: Kollegen trauern

Rihanna liefert Titelsong für „Star Trek: Beyond”

Popsängerin Rihanna (28) hat mit „Sledgehammer” den Titelsong für den bald anlaufenden Film „Star Trek: Beyond” geliefert. Die 13. Kinoversion der Science-Fiction-Serie „Raumschiff Enterprise” von …
Rihanna liefert Titelsong für „Star Trek: Beyond”

50 Cent wegen Fluchens in der Karibik festgenommen

Der für seine expliziten Songtexte bekannte Gangster-Rapper 50 Cent ist auf der Karibikinsel St. Kitts und Nevis wegen Fluchens festgenommen worden.
50 Cent wegen Fluchens in der Karibik festgenommen

Gentleman glaubt nicht mehr an Weltfrieden

Der Reggaestar Gentleman (41) sieht seine Hoffnungen auf ein friedliches Zusammenleben in der Welt enttäuscht. „Es ist doch ein weiterer Weg, als ich mal gedacht hatte. Anscheinend lernen wir nicht …
Gentleman glaubt nicht mehr an Weltfrieden

Beyoncé tanzt durchs Wasser bei BET Awards

US-Superstar Beyoncé (34) ist ohne Vorankündigung bei den BET Awards in Los Angeles aufgetreten und ist zum Song „Freedom” ihres neues Albums „Lemonade” durchs Wasser getanzt.
Beyoncé tanzt durchs Wasser bei BET Awards

Unwetter bescheren Festival-Fans turbulentes Wochenende

Die 20. Ausgabe des „Hurricane”-Festivals im niedersächsischen Scheeßel haben sich Zehntausende Besucher und Veranstalter anders vorgestellt: Wegen mehrerer Unwetter mit Gewittern und massenweise …
Unwetter bescheren Festival-Fans turbulentes Wochenende

Udo Lindenberg gibt Konzert in seiner Geburtsstadt Gronau

Von den großen Arenen und Stadionbühnen geht es in die Bürgerhalle von Gronau: Der Rockmusiker Udo Lindenberg kommt zum Abschluss seiner Deutschland-Tournee am 26. Juli für ein Konzert samt …
Udo Lindenberg gibt Konzert in seiner Geburtsstadt Gronau

Zaz fühlt besondere Verbindung zu deutschen Fans

Der französischen Sängerin Zaz (36, „Je veux”) liegen ihre deutschen Fans besonders am Herzen.
Zaz fühlt besondere Verbindung zu deutschen Fans

Kool Savas mit eigenem Rap-Festival

Straight, direkt und cool - so mag Kool Savas den Rap. Und damit steht er nicht allein: Sein aktuelles Album „Märtyrer” (2014) schoß direkt auf Platz eins der deutschen Charts. Als Veranstalter …
Kool Savas mit eigenem Rap-Festival

Mehldau und Paeffgen: Piano-Jazz in Hochform

Wenn Jazz im Klavier-Trio-Format daherkommt, sind sogar Charts-Platzierungen drin. Das beweist immer mal wieder der große Virtuose Brad Mehldau. Ein deutscher Kollege des New Yorkers ist dagegen …
Mehldau und Paeffgen: Piano-Jazz in Hochform

Led Zeppelin gewinnt Plagiatsprozess um „Stairway to Heaven”

Led Zeppelin kann aufatmen: Ein Geschworenen-Gericht in den USA hat die britische Rockband von dem Vorwurf freigesprochen, bei der legendären Ballade „Stairway to Heaven” von einen anderen Gruppe …
Led Zeppelin gewinnt Plagiatsprozess um „Stairway to Heaven”

US-Trompeter Wayne Jackson gestorben

Der US-Trompeter Wayne Jackson ist tot. Jackson sei im Alter von 74 Jahren in einem Krankenhaus in seiner Heimatstadt Memphis im US-Bundesstaat Tennessee an Herzversagen gestorben, berichteten …
US-Trompeter Wayne Jackson gestorben

Klaus Voormann und die Beatles als Comic

Wenn Klaus Voormann in seinem Haus in Tutzing am Starnberger See durch alte Fotos blättert und sich erinnert an durchzechte Nächte auf dem Hamburger Kiez oder im London der 1960er Jahre, dann klingt …
Klaus Voormann und die Beatles als Comic

US-Countrymusiker Ralph Stanley gestorben

Der US-Countrymusiker Ralph Stanley ist im Alter von 89 Jahren gestorben. Das teilte sein Sprecher Kirt Webster am Donnerstagabend (Ortszeit) in Nashville (US-Bundesstaat Tennessee) mit. Stanley …
US-Countrymusiker Ralph Stanley gestorben