Ressortarchiv: Kultur

„This was tomorrow” zeigt Erfindung der Pop Art

Durch das London der 1960er Jahre bummeln - das können Besucher ab Sonntag mitten in Wolfsburg. Die Ausstellung „This was tomorrow” zeigt im Kunstmuseum die Anfänge der Pop Art in Großbritannien.
„This was tomorrow” zeigt Erfindung der Pop Art

Beliebter Schauspieler tot

Manfred Krug gestorben

Der
Manfred Krug gestorben

Schirn Kunsthalle: Doppel-Ausstellung „Giacometti-Nauman”

Zwei der berühmtesten Bildhauer des 20. Jahrhunderts stellt die Schirn Kunsthalle Frankfurt in einer großen Doppel-Ausstellung gegenüber: Alberto Giacometti und Bruce Nauman.
Schirn Kunsthalle: Doppel-Ausstellung „Giacometti-Nauman”

Abba-Mitglieder planen gemeinsames Projekt

Die vier Mitglieder der legendären schwedischen Band Abba planen ein gemeinsames Projekt - fast 35 Jahre nach ihrem bislang letzten Auftritt zusammen.
Abba-Mitglieder planen gemeinsames Projekt

Tragikomödie

Hinter dem Deich ist ein Eigenbrötler zu Hause

In der Tragikomödie „Ostfriesisch für Anfänger“ spielt Dieter Hallervorden einen einsamen Flachlandbewohner, der fünf Zuzüglern ordentliches Deutsch beibringen soll.
Hinter dem Deich ist ein Eigenbrötler zu Hause
Adolf Hitler hat Chancen

Kino-Satire „Er ist wieder da“

Adolf Hitler hat Chancen

Die Filmfassung von Timur Vermes’ Roman „Er ist wieder da“ über die Wiederauferstehung des „Führers“ im heutigen Berlin könnte in Breslau gewinnen.
Adolf Hitler hat Chancen

Verfilmung des Thrillers „Girl on the Train“

Die Frau im Zug sieht ihr Leben vorbeiziehen

Tom Taylors Verfilmung des Thrillers „Girl on the Train“ erzählt davon, wie das Glück für eine Reihe von Menschen aus dem Gleis geraten und Todesfolgen haben kann.
Die Frau im Zug sieht ihr Leben vorbeiziehen
Ist das jetzt Kunst, oder was?

Schneewittchen-Figur von Lohr am Main

Ist das jetzt Kunst, oder was?

Die umstrittene Schneewittchen-Figur von Lohr am Main steht. Proteste blieben bislang aus. Einige Hundert Menschen begrüßten die Skulptur vor der Stadthalle.
Ist das jetzt Kunst, oder was?

Schirn Kunsthalle zeigt Ausstellung „Giacometti-Nauman”

Die Schirn Kunsthalle Frankfurt stellt in einer Doppel-Ausstellung zwei der bekanntesten Bildhauer des 20. Jahrhunderts gegenüber: Alberto Giacometti und Bruce Nauman.
Schirn Kunsthalle zeigt Ausstellung „Giacometti-Nauman”

Glanzlose Perle - Kulturbaustelle Düsseldorf

bdquo;Du schöne Perle am Rhein” heißt es in Düsseldorfs Schunkel-Hymne. Doch in der Kultur droht die nordrhein-westfälische Landeshauptstadt an Glanz zu verlieren. Am deutlichsten wird das, wenn man …
Glanzlose Perle - Kulturbaustelle Düsseldorf

Ian McEwan tief besorgt über den Zustand der EU

Der britische Schriftsteller Ian McEwan hat sich zutiefst besorgt über den Zustand der Welt und insbesondere über die Krise der EU geäußert.
Ian McEwan tief besorgt über den Zustand der EU

Man-Booker Preis für Paul Beatty

Der US-amerikanische Autor Paul Beatty hat für den satirischen Roman „The Sellout” den britischen Man Booker Literaturpreis erhalten. „Schreiben hat mir ein Leben gegeben”, sagte der von Emotionen …
Man-Booker Preis für Paul Beatty

Nuhr und Kebekus weiter auf Comedy-Thron

Dieter Nuhr (55) und Carolin Kebekus (36) bleiben auf dem Comedy-Thron. Sie wurden am Dienstagabend in Köln als bester Komiker und beste Komikerin ausgezeichnet - wie bereits letztes Jahr.
Nuhr und Kebekus weiter auf Comedy-Thron

„Dr. House”-Star Hugh Laurie enthüllt Hollywood-Stern

Golden-Globe-Preisträger Hugh Laurie (57), bekannt für die TV-Serie „Dr. House”, hat nun einen Stern auf dem „Walk of Fame”.
„Dr. House”-Star Hugh Laurie enthüllt Hollywood-Stern
Die Meerfee streift durch den November

Klassik-Konzerte der Alten Oper Frankfurt

Die Meerfee streift durch den November

Hochkarätige Kammermusik für Flöte und Klavier eröffnet den musikalischen November in der Alten Oper Frankfurt. Auch die Geigerin Anne-Sophie Mutter gastiert wieder.
Die Meerfee streift durch den November
Marcel Beyer: "Literatur ist Gegengift"

Interview

Marcel Beyer: "Literatur ist Gegengift"

Bekannt wurde Marcel Beyer mit seinem Roman „Flughunde“ über einen Stimmtechniker, der für die Propaganda der Nationalsozialisten arbeitet.
Marcel Beyer: "Literatur ist Gegengift"

„Blumentopf“ gibt es nicht mehr

Das kann doch nicht alles sein!?

Nach 24 Jahren, mehr als 500 Konzerten und sieben Studio-Alben gab die Münchner Kult-Band „Blumentopf“ jetzt vor 7000 Leuten ein umjubeltes Abschiedskonzert. Redakteur Mirco Overländer blickt zurück …
Das kann doch nicht alles sein!?
Bei Martin Luther schreit der Hirsch nach Wasser

Überarbeitete Fassung der Heiligen Schrift

Bei Martin Luther schreit der Hirsch nach Wasser

Sechs Jahre lang haben 70 Wissenschaftler an der neuen Lutherbibel gearbeitet. Zur Frankfurter Buchmesse kam die überarbeitete Fassung der Heiligen Schrift jetzt auf den Markt.
Bei Martin Luther schreit der Hirsch nach Wasser

Newcomerin im Frankfurter Gibson

Dua Lipa: Viel Sex in der Stimme

„Hotter Than Hell“ verspricht ein Song der Newcomerin Dua Lipa vollmundig. Doch im Frankfurter „Gibson“ war noch viel Spielraum bei der erst 21-Jährigen aus London.
Dua Lipa: Viel Sex in der Stimme

Zukunft des Düsseldorfer Schauspielhauses offen

Die Zukunft des maroden Düsseldorfer Schauspielhauses steht auf der Kippe. Schauspielchef Wilfried Schulz kündigte am Dienstag an, für den Erhalt und den Wiedereinzug seiner Truppe in das seit Anfang …
Zukunft des Düsseldorfer Schauspielhauses offen

„Er ist wieder da” für Europäischen Filmpreis nominiert

Die Hitler-Satire „Er ist wieder da” hat Chancen auf den Europäischen Filmpreis. Der Film von David Wnendt, der Adolf Hitler im Berlin von heute wieder auferstehen lässt, ist eine von drei …
„Er ist wieder da” für Europäischen Filmpreis nominiert

Kerry James Marshall im Met Breuer-Museum

In seiner bislang umfassendsten Ausstellung zeigt der US-Künstler Kerry James Marshall in New York die Erfahrungen von Afroamerikanern in den USA.
Kerry James Marshall im Met Breuer-Museum

Leitmayr und Batic haben echte Polizei-Ausweise

Die Fernseh-Kommissare Ivo Batic und Franz Leitmayr aus dem Münchner „Tatort” haben echte Dienstausweise. „Die echten Polizeiausweise von Batic und Leitmayr werden übrigens in der Ettstraße verwahrt …
Leitmayr und Batic haben echte Polizei-Ausweise

Marion Ackermann: Ehrfurcht vor dem Museum beseitigen

Die Generaldirektorin der Staatlichen Kunstsammlungen Dresden (SKD), Marion Ackermann, will das Handwerkliche in der Kunst sichtbar machen. Im Interview der Deutschen Presse-Agentur spricht sie eine …
Marion Ackermann: Ehrfurcht vor dem Museum beseitigen

Stuckrad-Barre erlebt die „B-Seite der Nacht”

Hamburg (dpa) - Mit „Panikherz” gelang Benjamin von Stuckrad-Barre ein Bestseller. Ein halbes Jahr später legt er „Nüchtern am Weltnichtrauchertag” nach - ein Büchlein mit zwei Texten aus seiner …
Stuckrad-Barre erlebt die „B-Seite der Nacht”