Ressortarchiv: Kultur

Hollywood trauert um Carrie Fisher

Der Tod von US-Schauspielerin Carrie Fisher, die als Prinzessin Leia in der „Star Wars”-Saga berühmt wurde, erschüttert Hollywood. „Sie war extrem klug, eine talentierte Schauspielerin, Autorin und …
Hollywood trauert um Carrie Fisher

Kultur und Medien: 17 Menschen für 2017

Donald Trump als neuer US-Präsident und Angela Merkel im Bundestagswahlkampf sowie der wahrscheinlich kommende Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier sind als Menschen, mit denen man 2017 rechnen …
Kultur und Medien: 17 Menschen für 2017

Nachruf auf verstorbenen "Star Wars"-Star

Carrie Fisher: Hollywood war ihr Leben

Als heroische Prinzessin Leia in der „Star Wars”-Serie wurde Carrie Fisher berühmt. Damals war die US-Schauspielerin, Tochter der Hollywood-Promis Debbie Reynolds und Eddie Fisher, gerade 20 Jahre …
Carrie Fisher: Hollywood war ihr Leben
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

David Bowie
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Was für ein trauriges Jahr für die Popmusik: Legendäre Musiker wie Lemmy Kilmister, David Bowie, Prince und Leonard Cohen sind gestorben, an Weihnachten nun auch noch Rick Parfitt und George Michael.
Kein Titel vorhanden
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Lemmy Kilmister
Kein Titel vorhanden
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Prince
Kein Titel vorhanden

Michael Fassbender im Interview zu "Assassin’s Creed"

„Früher war alles viel härter“

In der Verfilmung des Videospiels „Assassin’s Creed“ durch Justin Kurzel spielt Michael Fassbender einen Mann, der die Leben mehrerer Vorfahren erneut durchleben muss.
„Früher war alles viel härter“
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Roger Cicero
Kein Titel vorhanden
Was an Greg so lustig ist: Ein Erklärungsversuch für Erwachsene

Neues Tagebuch

Was an Greg so lustig ist: Ein Erklärungsversuch für Erwachsene

Seine Tagebücher sind Bestseller. „Alles Käse“ heißt das neue, mittlerweile elfte Tagebuch von Greg, in dem der amerikanische Junge sein schräges Leben und die Welt zu verstehen versucht.
Was an Greg so lustig ist: Ein Erklärungsversuch für Erwachsene
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

George Michael
Kein Titel vorhanden
Kein Titel vorhanden

Kein Titel vorhanden

Leonard Cohen
Kein Titel vorhanden

Songs von George Michael sehr gefragt

Nach dem Tod von George Michael hören viele Fans noch einmal in die Aufnahmen des britischen Popstars hinein.
Songs von George Michael sehr gefragt

Das Jahr des 1000. „Tatorts” war ein Rekordjahr

Beim „Tatort” sind dieses Jahr 162 Leichen in 37 Filmen gezählt worden - ein neuer Rekord. Die Zählung kommt von der Fan-Seite „Tatort-Fundus”. Die Experten sagen auch, dass von den derzeitigen Top 5 …
Das Jahr des 1000. „Tatorts” war ein Rekordjahr

Berliner Teheran-Ausstellung abgesagt

Die Ausstellung von Schlüsselwerken einer spektakulären iranischen Kunstsammlung in Berlin ist abgesagt worden. Der Iran habe bislang immer noch keine Ausfuhrgenehmigung für die Kunstwerke erteilt, …
Berliner Teheran-Ausstellung abgesagt

Frieder Burda über das Glück und die Kunst

Wenn sich Frieder Burda etwas gönnen will, kauft er sich ein Bild. Das Sammeln ist noch immer Lieblingsbeschäftigung des Kunstmäzens. Mit 80 spürt er manch Tücke des Alters, betont aber: „Ich bin …
Frieder Burda über das Glück und die Kunst

„Rogue One” bleibt US-Kino-Favorit

Vor genau einem Jahr füllte „Star Wars 7: Das Erwachen der Macht” die Kinos in den USA und Kanada. Weihnachten 2016 übernahm der „Star Wars”-Ableger „Rogue One” das Zepter.
„Rogue One” bleibt US-Kino-Favorit

Städel-Museum

Neuer Städel-Chef im Interview: Museen sind mehr als nur Schaufenster

Frage: Herr Demandt, Sie sind jetzt bald drei Monate in Frankfurt: Wie ist Ihr erster Eindruck?
Neuer Städel-Chef im Interview: Museen sind mehr als nur Schaufenster

„Musica Brasileira“

Brasiliens Geister erwachen zu neuem Leben

Die „Musica Brasileira“ hat im Programm des Frankfurter Jazzkellers eine lange Tradition. An Weihnachten wünscht man sich hier „Feliz Natal!“. Diesmal mit Musik von Zélia Fonseca & Friends.
Brasiliens Geister erwachen zu neuem Leben
Auf der Suche nach dem vierten Akkord

Tod von Rick Parfitt

Auf der Suche nach dem vierten Akkord

„Status Quo“ füllten Stadien mit Boogie-Rock-Klassikern. Nach fast einem halben Jahrhundert auf der Bühne hatte Rhythmusgitarrist und Sänger Rick Parfitt aus Gesundheitsgründen seine E-Gitarre …
Auf der Suche nach dem vierten Akkord
Wofür soll man sich da schämen?

Dresdner Hygiene-Museum

Wofür soll man sich da schämen?

Eine Ausstellung des Dresdner Hygiene-Museums widmet sich der Peinlichkeit und der Reaktion darauf. Dabei hat die Scham auch eine wichtige Schutzfunktion.
Wofür soll man sich da schämen?

Auch die Meditation gönnt sich Sekundenschlaf

Das Ensemble Modern bescherte Frankfurt zu Weihnachten Steve Reichs hypnotisierende „Music for 18 Musicians“ im Bockenheimer Depot.
Auch die Meditation gönnt sich Sekundenschlaf

Tod von George Michael

Abgründiger Schmusekönig

George Michael war einer der großen Popstars in den 80er und 90er Jahren. Welterfolge wie „Last Christmas“ oder „Freedom“ werden bleiben. Die Trauer ist groß.
Abgründiger Schmusekönig

Gitarrist und Sänger Rick Parfitt gestorben

Die eingängigen Riffs von „Whatever You Want” gehören zu den ersten Griffen, die junge Gitarrenschüler lernen. Status Quo haben einige der größten Rock-Hits wie „Down Down” und „Rockin' All Over The …
Gitarrist und Sänger Rick Parfitt gestorben

„Kevin” und Helene vor allen anderen

Die dreistündige Musikshow der Schlagersängerin Helene Fischer ist am ersten Weihnachtsfeiertag Quotensieger zur besten Sendezeit geworden. An Heiligabend lag indes der Kinderkomödienklassiker „Kevin …
„Kevin” und Helene vor allen anderen