Ressortarchiv: Kultur

Hätte man die Scherze nur verstehen können!

Mozarts Zauberflöte

Hätte man die Scherze nur verstehen können!

Sie wird auch in ihrem 20. Jahr an der Oper Frankfurt noch heiß geliebt, die familienfreundliche „Zauberflöte“ von Michael Sowa und Alfred Kirchner.
Hätte man die Scherze nur verstehen können!
Vom Frankfurter Opernstudio an die Met

Kihwan Sim

Vom Frankfurter Opernstudio an die Met

Bassbariton Kihwan Sim, einer der frühen Stipendiaten aus dem Frankfurter Opernstudio, singt in diesem Jahr nach seinem Debüt 2016 wieder an der Metropolitan Opera in New York.
Vom Frankfurter Opernstudio an die Met
Etwa 60.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

#wirsindmehr

Etwa 60.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts

Als die Trauer um einen Getöteten in Chemnitz von Hooligans und Rechtsextremisten ausgenutzt wird, als Bilder bedrohlicher Aufmärsche um die Welt gehen, greift Felix Brummer zum Telefon.
Etwa 60.000 in Chemnitz bei Konzert gegen Rechts
Opus Klassik: Das sind die ersten Preisträger

Opus Klassik: Das sind die ersten Preisträger

Der neue Musikpreis Opus Klassik geht in diesem Jahr an die Sopranistin Diana Damrau als Sängerin des Jahres und an den Tenor Juan Diego Flórez als Sänger des Jahres. Der Verein zur Förderung der …
Opus Klassik: Das sind die ersten Preisträger
Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Hohe Flammen schlagen aus dem Dachstuhl des São-Cristóvão-Palastes in Rio de Janeiro, alle Fenster sind vom Feuerschein im Inneren des historischen Gebäudes im Stadtpark Quinta da Boa Vista hell …
Nationalmuseum in Rio bei Großbrand zerstört

Bilanz: 98 Prozent Auslastung bei Fuldaer Musicalsommer

Die Macher des Fuldaer Musicalsommers 2018 blicken auf eine erfolgreiche Saison zurück. Bei den 88 Vorstellungen von „Die Päpstin”, „Der Medicus” und „Die Schatzinsel”
Bilanz: 98 Prozent Auslastung bei Fuldaer Musicalsommer
Bad Hersfelder Festspiele: Preis für Christian Nickel

Bad Hersfelder Festspiele: Preis für Christian Nickel

Schauspieler Christian Nickel hat zum Abschluss dieser Saison den Zuschauerpreis bei den Bad Hersfelder Festspielen gewonnen. Die undotierte Auszeichnung wurde ihm am Sonntagabend bei der …
Bad Hersfelder Festspiele: Preis für Christian Nickel
Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts

Prominente deutsche Bands wollen an diesem Montag in Chemnitz ein Zeichen gegen Rassismus, Ausländerfeindlichkeit und Gewalt setzen. Gruppen wie die Toten Hosen, Kraftklub oder Feine Sahne Fischfilet …
Musiker stellen sich in Chemnitz gegen Rechts
Umjubelter Saisonauftakt in der Elbphilharmonie

Umjubelter Saisonauftakt in der Elbphilharmonie

Mit einem umjubelten Konzert des Orchestre Révolutionnaire et Romantique unter der Leitung von Sir John Eliot Gardiner ist die Hamburger Elbphilharmonie in die neue Saison gestartet.
Umjubelter Saisonauftakt in der Elbphilharmonie
„Die Welt neu denken” - 100 Jahre Bauhaus

„Die Welt neu denken” - 100 Jahre Bauhaus

Die legendäre Schreibtisch-Leuchte, die halbkugelige Teekanne und der freischwingende Stuhl - längst gehören die Designklassiker des Bauhauses zu unserem Alltag.
„Die Welt neu denken” - 100 Jahre Bauhaus
Bono setzt U2-Tour nach Stimm-Aussetzer fort

Bono setzt U2-Tour nach Stimm-Aussetzer fort

U2-Frontmann Bono (58) hat seine Stimme zurück und will seine Tour fortsetzen. Am Samstag hatte er das Konzert seiner Band in der Berliner Mercedes Benz-Arena abbrechen müssen, weil seine Stimme nach …
Bono setzt U2-Tour nach Stimm-Aussetzer fort
Klassik im Sommer boomt

Musikfestivals

Klassik im Sommer boomt

Mit 91 Prozent Auslastung kann das Rheingau-Musik-Festival auf eine überaus positive 31. Saison zurückblicken. Grund für die große Akzeptanz beim Publikum sind neben den attraktiven Spielstätten auch …
Klassik im Sommer boomt
English Theatre beginnt die neue Spielzeit mit einem Historiendrama

Der Löwe im Winter

English Theatre beginnt die neue Spielzeit mit einem Historiendrama

Regisseur Derek Anderson lässt die Protagonisten in seiner Inszenierung nicht nur mit Worten, sondern auch mit Schwertern gegeneinander antreten.
English Theatre beginnt die neue Spielzeit mit einem Historiendrama
„Wir sind mehr” - Musiker gegen Rechts

„Wir sind mehr” - Musiker gegen Rechts

Die fremdenfeindlichen Krawalle in Chemnitz beschäftigen viele Musiker - und zwar nicht nur deutsche. Die irischen Rockgrößen U2 fanden zum Auftakt ihrer Europatour in Berlin am Freitagabend …
„Wir sind mehr” - Musiker gegen Rechts
Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig

Der Himmel über Venedig hätte nicht besser zur Stimmung vieler Filme beim Festival passen können. Dunkel, wolkenverhangen und düster war er, fast das gesamte Wochenende über - genauso wie die Werke, …
Buh-Rufe und Euphorie beim Filmfest Venedig
Takis Würgers „Der Club” in Hannover auf der Bühne

Takis Würgers „Der Club” in Hannover auf der Bühne

Ein elitärer Studentenclub als Hort von Gewalt, Lügen und Verbrechen: In seinem Debütroman „Der Club” beleuchtet der 33 Jahre alte Takis Würger fragwürdige Männerbünde an der britischen …
Takis Würgers „Der Club” in Hannover auf der Bühne
U2-Sänger Bono bricht Konzert in Berlin ab

U2-Sänger Bono bricht Konzert in Berlin ab

Die irische Rockband U2 hat am Samstagabend ihren Auftritt in der Berliner Mercedes-Benz-Arena nach wenigen Liedern abgebrochen.
U2-Sänger Bono bricht Konzert in Berlin ab
Brite Mike Leigh stellt Venedig-Beitrag über Massaker vor

Brite Mike Leigh stellt Venedig-Beitrag über Massaker vor

Der britische Regisseur Mike Leigh hat sich mit einem politischen Historienfilm beim Filmfest Venedig zurückgemeldet. Der 75-Jährige, der beim Festival bereits einen Goldenen Löwen gewann, stellte am …
Brite Mike Leigh stellt Venedig-Beitrag über Massaker vor
Gottesdienst für Aretha Franklin in Detroit

Gottesdienst für Aretha Franklin in Detroit

All der Respekt, all die Liebe sind bis weit auf die Straße vor der Kirche zu sehen. Mehr als 100 Fahrer rosafarbener Cadillacs haben ihre Autos vor dem Greater Grace Temple in Detroit aufgereiht.
Gottesdienst für Aretha Franklin in Detroit
Almila Bagriacik ist erstmals „Tatort”-Kommissarin in Kiel

Almila Bagriacik ist erstmals „Tatort”-Kommissarin in Kiel

Almila Bagriacik hat am Sonntag Premiere. Dann ist die 28-jährige Schauspielerin zum ersten Mal als Kommissarin Mila Sahin im „Tatort” zu sehen. Die in Ankara geborene Berlinerin ermittelt künftig …
Almila Bagriacik ist erstmals „Tatort”-Kommissarin in Kiel
U2 zum Europatour-Auftakt sehr politisch

U2 zum Europatour-Auftakt sehr politisch

Auf der riesigen Leinwand in der Mitte der Berliner Mercedes-Benz-Arena laufen Bilder von zerbombten Städten, Charly Chaplins Stimme kreischt aus den Lautsprechern, der Schriftzug „#metoo” mischt …
U2 zum Europatour-Auftakt sehr politisch
„Ruf der Wildnis”: Harrison Ford in Goldgräber-Rolle

„Ruf der Wildnis”: Harrison Ford in Goldgräber-Rolle

Harrison Ford will mit 76 Jahren als Goldgräber in der Verfilmung des berühmten Jack-London-Romans „Ruf der Wildnis” vor die Kamera treten. Nun bekommt der Hollywood-Veteran für das geplante Projekt …
„Ruf der Wildnis”: Harrison Ford in Goldgräber-Rolle

Bekannt geworden in Frankfurt

Eine Unbekannte ist die samtäugige 29-Jährige Luana Velis schon lange nicht mehr. Sie hat nicht nur ein facettenreiches erstes Jahr in Frankfurt gezeigt.
Bekannt geworden in Frankfurt