Ressortarchiv: Kultur

Grammy-Verleihung wird wegen Pandemie verschoben

Coronavirus

Grammy-Verleihung wird wegen Pandemie verschoben

Eigentlich hätten Ende des Monats in Los Angeles die wichtigsten Musikpreise der Welt verliehen werden sollen. Aber Corona lässt die Show vorerst nicht zu.
Grammy-Verleihung wird wegen Pandemie verschoben
Verkauf von Songrechten boomt

Musikindustrie

Verkauf von Songrechten boomt

Weil die Tonträgerverkäufe sinken und Konzerte in Pandemie-Zeiten zur Herausforderung werden, setzen immer mehr Musiker auf den Verkauf ihrer Songrechte. Bei Promis wie Springsteen oder Bowie geht es …
Verkauf von Songrechten boomt
Vanessa Kirby soll Kaiserin Josephine spielen

Neues aus Hollywood

Vanessa Kirby soll Kaiserin Josephine spielen

Regisseur Ridley Scott ist so produktiv wie selten zuvor. Nach „The Last Duel“ und dem Modedrama „Gucci“ hat er jetzt einen Napoleon-Film in der Pipeline.
Vanessa Kirby soll Kaiserin Josephine spielen
Golden-Globe-Vergabe ohne Publikum und roten Teppich

Filmpreise

Golden-Globe-Vergabe ohne Publikum und roten Teppich

Wegen der Corona-Pandemie kann die Verleihung der Golden Globes dieses Jahr nicht wie gewohnt stattfinden. Der Empfang am roten Teppich fällt ins Wasser, nur ausgewählte Gäste werden zugelassen.
Golden-Globe-Vergabe ohne Publikum und roten Teppich
Komische Oper: James Gaffigan wird Generalmusikdirektor

Berlin

Komische Oper: James Gaffigan wird Generalmusikdirektor

Er zähle zu den herausragenden Dirigenten seiner Generation: Ab der der Spielzeit 2023/2024 wird der Amerikaner James Gaffigan Generalmusikdirektor an der Komischen Oper.
Komische Oper: James Gaffigan wird Generalmusikdirektor
Starker Start für Mehrteiler „Der Palast“ im ZDF

Einschaltquoten

Starker Start für Mehrteiler „Der Palast“ im ZDF

Am Montag saßen viele Millionen vor dem Fernseher: Die meisten entschieden sich fürs ZDF und seine deutsch-deutsche Revue-Serie, doch auch Günther Jauch und Dieter Hallervorden punkteten.
Starker Start für Mehrteiler „Der Palast“ im ZDF
High-Tech-Foto zeigt Details von Rembrandts „Nachtwache“

Amsterdam

High-Tech-Foto zeigt Details von Rembrandts „Nachtwache“

Rembrandts epochales Gemälde „Die Nachtwache“ wird bald restauriert. Zuvor wurde ein spektakuläres Foto des Kunstwerks am Computer erstellt.
High-Tech-Foto zeigt Details von Rembrandts „Nachtwache“
Esch feiert das grenzenlose Luxemburg

Kulturhauptstadt

Esch feiert das grenzenlose Luxemburg

Die luxemburgische Kulturhauptstadt Esch will die Geschichte einer Region erzählen - von der Stahlindustrie bis ins digitale Zeitalter. 2000 Events sind geplant. Das Motto lautet: „Remix Culture“.
Esch feiert das grenzenlose Luxemburg
Dortmunder „Tatort“ war Quotensieger

Einschaltquoten

Dortmunder „Tatort“ war Quotensieger

Dortmund toppt Stuttgart. Der „Tatort“ aus dem Ruhrgebiet hatte am Sonntagabend über neun Millionen Zuschauer.
Dortmunder „Tatort“ war Quotensieger
Gefährlicher Tanz : „The King's Man“ mit Ralph Fiennes

Extravagant

Gefährlicher Tanz : „The King's Man“ mit Ralph Fiennes

Die überdrehte Comicverfilmung „Kingsman: The Secret Service“ war 2014 ein Überraschungshit und zog eine Fortsetzung nach sich. Nun erzählt Regisseur Vaughn die Vorgeschichte in einem verrückten Film …
Gefährlicher Tanz : „The King's Man“ mit Ralph Fiennes
Chemnitz forciert Kulturhauptstadt-Projekte

Sachsen

Chemnitz forciert Kulturhauptstadt-Projekte

Chemnitz als Kulturhauptstadt 2025 hat inzwischen auch einen Fan im All: Der Astronaut Matthias Maurer warb jüngst von der Raumstation ISS per Videogruß für das Kultur-Großprojekt.
Chemnitz forciert Kulturhauptstadt-Projekte
Kulturhauptstadt Novi Sad: Die Stadt der Brücken

Serbien

Kulturhauptstadt Novi Sad: Die Stadt der Brücken

Novi Sad an der Donau liegt an der Schnittstelle zwischen Mittel- und Südosteuropa. Das Kulturhauptstadt-Jahr bietet der serbischen Stadt die Chance, ihre Vielfalt und Kreativität zu zeigen. Werden …
Kulturhauptstadt Novi Sad: Die Stadt der Brücken
Deutsche Museen wollen koloniale Kontexte aufarbeiten

Raubkunst

Deutsche Museen wollen koloniale Kontexte aufarbeiten

Seit Jahrzehnten gibt es kaum Fortschritte bei der Aufarbeitung von kolonialer Vergangenheit in deutschen Museen. Die Debatte um die Benin-Bronzen bringt neuen Schwung. Doch es geht um viel mehr.
Deutsche Museen wollen koloniale Kontexte aufarbeiten
Worauf sich Popfans im Jahr 2022 freuen können

Album-Highlights

Worauf sich Popfans im Jahr 2022 freuen können

Mit Bowies „Toy“-Box zum 75. Geburtstag geht's los, danach folgen spannende Neuerscheinungen im Wochentakt. Das nächste Pop-Jahr dürfte wieder ein gutes werden, Comebacks und Superstar-Alben …
Worauf sich Popfans im Jahr 2022 freuen können
Wiener Neujahrskonzert versprüht zarten Optimismus

Philharmoniker

Wiener Neujahrskonzert versprüht zarten Optimismus

Die Zuschauerzahl musste wegen der Ausbreitung der Omikron-Variante reduziert werden. Dennoch war das Orchester froh, vor Publikum aufzutreten. Die Musiker spielten, sangen und pfiffen sich ins neue …
Wiener Neujahrskonzert versprüht zarten Optimismus