Ressortarchiv: Kultur

„Polizeiruf“-Kommissar im Rock rockt das Publikum

Einchaltquoten

„Polizeiruf“-Kommissar im Rock rockt das Publikum

Gegen den „Polizeiruf 110“ mit einem neuen Kommissar war kein Kraut gewachsen. Das „Dschungelcamp“ kam auf knapp 4 Millionen Zuschauer.
„Polizeiruf“-Kommissar im Rock rockt das Publikum
Tschirner und Herfurth in famoser Tragikomödie

Heiter bis traurig

Tschirner und Herfurth in famoser Tragikomödie

Herrlich ehrlich und einfach „Wunderschön“: Auch in ihrem dritten Spielfilm hält Karoline Herfurth eine gekonnte Balance aus amerikanischem Pathos, toller Ironie und zutiefst berückenden Momenten.
Tschirner und Herfurth in famoser Tragikomödie
Der tanzende Anchorman: Jan Hofer wird 70

„Tagesschau“

Der tanzende Anchorman: Jan Hofer wird 70

In einem Alter, in dem andere Leute sich längst zur Ruhe gesetzt haben, hat dieser Mann seinen wohl größten Karriereschritt gemacht. Jan Hofer ist nun RTL-Anchorman. Jetzt wird er 70 - oder nicht?
Der tanzende Anchorman: Jan Hofer wird 70
Michael Degen: Vielseitiger Künstler und politischer Kopf

90. Geburtstag

Michael Degen: Vielseitiger Künstler und politischer Kopf

Er spielte Hamlet und Hitler, ist aber auch als Vice-Questore Patta aus den „Donna Leon“-Filmen der ARD bekannt. Zudem hat sich Michael Degen als Buchautor einen Namen gemacht.
Michael Degen: Vielseitiger Künstler und politischer Kopf
Joni Mitchell und Neil Young verlassen Spotify

Streamingdienst

Joni Mitchell und Neil Young verlassen Spotify

Es geht um „Verschwörungstheorien“, Wissenschaft, Musik, die viele Millionen Menschen bewegt und viel Geld: Neil Young und Joni Mitchell sagen sich los von Spotify - beide haben einen gemeinsamen …
Joni Mitchell und Neil Young verlassen Spotify
Neue ZDF-Krimireihe „Kolleginnen“ startet stark

Einschaltquoten

Neue ZDF-Krimireihe „Kolleginnen“ startet stark

Das war ein Einstand nach Maß: Die „Kolleginnen“ im ZDF ließen der Samstagsabend-Konkurrenz keine Chance.
Neue ZDF-Krimireihe „Kolleginnen“ startet stark
„Eine der besten“: Vanessa Redgrave wird 85

Schauspiel-Legende

„Eine der besten“: Vanessa Redgrave wird 85

Sie gilt als eine der profiliertesten Schauspielerinnen der letzten Jahrzehnte. Sie ist außerdem überzeugte Aktivistin, die sich einmischt. Auch mit 85 ist Vanessa Redgrave weiter aktiv.
„Eine der besten“: Vanessa Redgrave wird 85
Michael Verhoeven erhält Düsseldorfer Käutner-Preis

Regisseur

Michael Verhoeven erhält Düsseldorfer Käutner-Preis

Nächster Preisträger ist Michael Verhoeven. Er ist nicht nur Regisseur, sondern auch Autor, Produzent, Schauspieler - und Ehemann von Senta Berger.
Michael Verhoeven erhält Düsseldorfer Käutner-Preis
Roland Emmerich über seinen neuen Klima-Film

Regisseur

Roland Emmerich über seinen neuen Klima-Film

Die Zukunft sieht ziemlich düster aus in Roland Emmerichs geplanten Film über den Klimamandel. Zuvor lässt er in „Moonfall“ den Mond auf die Erde zurasen.
Roland Emmerich über seinen neuen Klima-Film
Auch Joni Mitchell will Musik von Spotify entfernen

Streamingdienst

Auch Joni Mitchell will Musik von Spotify entfernen

Die Kritik richtet sich gegen einen Podcast auf Spotify, der Falschinformationen zu Corona verbreitet. Deshalb zieht auch Sängerin Joni Mitchell ihre Musik von der Plattform ab.
Auch Joni Mitchell will Musik von Spotify entfernen
Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Konzertjahr 2022

Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen

Seit Beginn der Pandemie kämpft die Musikbranche ums Überleben. Mit gemischten Gefühlen schaut der Berliner Konzertbetrieb auf das neue Jahr.
Bands und Promoter zwischen Hoffen und Bangen
Kanye West kündigt neues Album an

Rapper

Kanye West kündigt neues Album an

Mit großer Verspätung erschien vergangenen Sommer das zehnte Album von Kanye West. Nun soll schon das nächste erscheinen.
Kanye West kündigt neues Album an
Yasmina Rezas neuer Roman: Ausflug nach Auschwitz

Literatur

Yasmina Rezas neuer Roman: Ausflug nach Auschwitz

In ihrem neuen Roman „Serge“ verbindet die französische Autorin Yasmine Reza das Porträt einer Familie mit Fragen nach Identität, Schweigen und Erinnerungskultur. Im Mittelpunkt steht ein …
Yasmina Rezas neuer Roman: Ausflug nach Auschwitz
„West Side Story“ und „Dune“ auf Oscar-Kurs

Filmpreise

„West Side Story“ und „Dune“ auf Oscar-Kurs

Erst Ende März werden die Oscars verliehen, doch schon jetzt zeichnen sich klare Favoriten ab. Hollywoods Regie- und Produzentenverbände haben ihre Filmkandidaten nominiert.
„West Side Story“ und „Dune“ auf Oscar-Kurs
Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn

Nie wieder Krieg

Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn

Es hat eine Weile gedauert, was auch mit der Pandemie zusammenhängt. Nun kommt das neue Tocotronic-Album „Nie wieder Krieg“. Es ist eine Reise an die Übergänge von Realität und Traum.
Tocotronic: Verwerfungen und Neubeginn
Astrid Lindgren - Inspiration für jedes Kinderzimmer

20. Todestag

Astrid Lindgren - Inspiration für jedes Kinderzimmer

Ikea, Abba, Greta Thunberg: Schweden kann sich über zu wenige bekannte Namen nicht beschweren. Eine Schriftstellerin übertrumpft sie vielleicht alle - auch 20 Jahre nach ihrem Tod.
Astrid Lindgren - Inspiration für jedes Kinderzimmer
Lubitsch-Preis für Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst

Auszeichnungen

Lubitsch-Preis für Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst

Die beiden Schauspieler zeigen sich in Sönke Wortmanns Filmkomödie „Contra“ als Studentin und Professor, die anfangs nicht gut miteinander können. Damit haben sie die Preis-Jury überzeugt.
Lubitsch-Preis für Nilam Farooq und Christoph Maria Herbst
Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

Pandemie

Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival

Bald beginnt die Berlinale in Berlin - mit Publikum. Angesichts der Infektionszahlen mit dem Coronavirus sollen allerdings besondere Regeln gelten.
Berlinale-Chefs verteidigen Präsenzfestival
Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Nachwuchsfilmer

Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival

Es flossen Tränen, es wurde gejubelt, es herrschte Sprachlosigkeit: Zwar fand die Preisverleihung beim 43. Filmfestival Max Ophüls Preis wegen des Coronavirus nur online statt - emotional war es …
Emotionale Preisverleihung beim Max Ophüls-Filmfestival
Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Fake-News-Vorwürfe

Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Musiker Neil Young will nicht zusammen mit Falschinformationen über das Coronavirus auf einer Plattform erscheinen und übt deutliche Kritik an Spotify. Jetzt hat der Streamingdienst reagiert.
Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik
Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Corona

Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik

Neil Young hatte dem schwedischen Unternehmen Spotify vorgeworfen, etwa in Podcasts Falschinformationen über Coronavirus-Impfstoffe zu verbreiten - und zog Konsequenzen.
Nach Protest von Neil Young: Spotify entfernt seine Musik
Schauspieler und Quiz-Moderator Ernst Stankovski gestorben

Abschied

Schauspieler und Quiz-Moderator Ernst Stankovski gestorben

Im Alter von 93 Jahren ist der Österreicher gestorben. In Deutschland war er nicht zuletzt als Gastgeber der ZDF-Show „Erkennen Sie die Melodie?“ bekannt.
Schauspieler und Quiz-Moderator Ernst Stankovski gestorben
Haus von Pablo Neruda in Chile bei Brand zerstört

Literaturnobelpreisträger

Haus von Pablo Neruda in Chile bei Brand zerstört

Pablo Neruda hat als Kind und Jugendlicher in dem Haus gelebt, das zuletzt ein Museum war. Jetzt ist es komplett niedergebrannt.
Haus von Pablo Neruda in Chile bei Brand zerstört
Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

Auszeichnung

Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf

Die renommierte Akademie der Künste hat neue Mitglieder aufgenommen. Freuen dürfen sich rund 30 Künstler. Darunter auch der Allgemeinheit geläufige Namen wie Lars Eidinger oder Eva Menasse.
Akademie der Künste nimmt Lars Eidinger auf
Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

Literatur

Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch

„Was ich meine“ heißt Joan Didions letztes Buch. Am 24. Februar soll es auf Deutsch erscheinen. Enthalten sind Essays, die sie selbst ein Jahr vor ihrem Tod ausgewählt und zusammengestellt hat.
Joan Didions letztes Buch erscheint im Februar auf Deutsch