Ressortarchiv: Kultur

Teddy Award mit geladenen Gästen - keine Party

Berlinale

Teddy Award mit geladenen Gästen - keine Party

Mit der Verleihung des Teddy Awards sollen auch dieses Jahr wieder die besten queeren Filme gewürdigt werden. Die Veranstaltung wird im Internet übertragen. Eine große Party wird es nicht geben.
Teddy Award mit geladenen Gästen - keine Party
Krimi-Rekord: Zehn Millionen sehen „Nord Nord Mord“

Einschaltquoten

Krimi-Rekord: Zehn Millionen sehen „Nord Nord Mord“

Peter Heinrich Brix, Julia Brendler und Oliver Wnuk haben als Sylter TV-Ermittler am Montagabend ganz klar das Rennen gemacht. Es ging um einen Mord in der Kunstszene.
Krimi-Rekord: Zehn Millionen sehen „Nord Nord Mord“
Kindermusical-Autor Christian Berg mit 55 Jahren gestorben

Abschied

Kindermusical-Autor Christian Berg mit 55 Jahren gestorben

Er brachte Hunderttausende Kinder und Erwachsene zum Lachen - mit seinen Musicals, als Clown und als Buchautor. Nun ist Christian Berg tot. Seine nächste Produktion kommt trotzdem wie geplant auf die …
Kindermusical-Autor Christian Berg mit 55 Jahren gestorben
Erster Trailer zeigt Oscar Isaac als Marvel-Superhelden

Streaming

Erster Trailer zeigt Oscar Isaac als Marvel-Superhelden

Was ist Traum, was ist Wirklichkeit? Der US-Schauspieler Oscar Isaac wird demnächst in einer neuen Serie zu sehen sein. Im Marvel-Kosmos kennt er sich ja schon aus.
Erster Trailer zeigt Oscar Isaac als Marvel-Superhelden
Abtreibungsdrama „Happening“ gewinnt Prix Lumière

Filmpreis

Abtreibungsdrama „Happening“ gewinnt Prix Lumière

Bei den Filmfestspielen in Venedig hat „Happening“ bereits den Goldenen Löwen gewonnen. Jetzt kommen neue Auszeichnungen hinzu.
Abtreibungsdrama „Happening“ gewinnt Prix Lumière
Münchner Kammerspiele: In diesem Stück spielen Sie die Hauptrolle!

Die Münchner Kammerspiele nutzen für das Stück „Wo du mich findest“ künstliche Intelligenz

Münchner Kammerspiele: In diesem Stück spielen Sie die Hauptrolle!

Ein Theaterstück der Münchner Kammerspiele in einer Neuhauser Wohnung. Der Clou: Als Besucher ist man dort allein - und wird selbst zum Hauptdarsteller. Dank Künstlicher Intelligenz, die einen …
Münchner Kammerspiele: In diesem Stück spielen Sie die Hauptrolle!
Jakob Augstein veröffentlicht ersten Roman

Literarisches Debüt

Jakob Augstein veröffentlicht ersten Roman

Er ist als Journalist und Verleger bekannt - jetzt bringt er seinen ersten Roman auf den Markt. Seit wann Jakob Augstein ihn schon schreiben wollte und warum es keine weibliche Protagonistin wurde.
Jakob Augstein veröffentlicht ersten Roman
„Wetten, dass..?“ geht 2022 und 2023 weiter

Retro-Show

„Wetten, dass..?“ geht 2022 und 2023 weiter

Der ZDF-Showklassiker „Wetten, dass..?“ bleibt dem Publikum erhalten - zumindest punktuell: Nach dem Quotenerfolg der Sonderausgabe im November soll es auch 2022 und 2023 jeweils eine Show mit …
„Wetten, dass..?“ geht 2022 und 2023 weiter
„Niemand ist bei den Kälbern“: Triumph für Rosendahl

Drama

„Niemand ist bei den Kälbern“: Triumph für Rosendahl

Bei der Berlinale 2013 wurde sie als „Shooting Star“ gefeiert. Nun begeistert Saskia Rosendahl in „Niemand ist bei den Kälbern“.
„Niemand ist bei den Kälbern“: Triumph für Rosendahl
„Nightmare Alley“: Guillermo del Toros Film Noir

Psychothriller

„Nightmare Alley“: Guillermo del Toros Film Noir

Guillermo del Toro ist für seine fantastischen Kino-Welten berühmt. Mit dem Thriller „Nightmare Alley“ probiert er nun ein neues Genre aus - mit Stars wie Bradley Cooper und Cate Blanchett.
„Nightmare Alley“: Guillermo del Toros Film Noir
Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

Multitalent

Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60

Mit Komödien wie „Dumm und Dümmer“, „Die Maske“, „Bruce Allmächtig“ oder „Der Grinch“ hat es Jim Carrey in Hollywoods erste Liga geschafft. Doch als Fratzenschneider lässt er sich nicht festlegen.
Für Überraschungen gut - Jim Carrey wird 60
Etliche Kinderlieder werden mit Rassismus-Vorwurf konfrontiert

„Das ist Satire, oder?“

Etliche Kinderlieder werden mit Rassismus-Vorwurf konfrontiert

Einige bekannte deutsche Kinderlieder sollen rassistisch sein. Das behauptet zumindest das ZDF. Im Internet sorgt die Behauptung für Entrüstung.
Etliche Kinderlieder werden mit Rassismus-Vorwurf konfrontiert
Matthias Brandt spielt wieder Theater

Berliner Ensemble

Matthias Brandt spielt wieder Theater

Ganz allein auf der Bühne, umrandet von einem Leuchtrahmen. Das Solo von Matthias Brandt am Berliner Ensemble.
Matthias Brandt spielt wieder Theater
Filmregisseur Jean-Jacques Beineix gestorben

Kino

Filmregisseur Jean-Jacques Beineix gestorben

Mit Filmen wie „Diva“ oder „Betty Blue - 37,2 Grad am Morgen“ erlangte er Kultstatus. Jetzt ist der Regisseur Jean-Jacques Beineix gestorben.
Filmregisseur Jean-Jacques Beineix gestorben
David Bowie mit „Toy“ auf Platz drei der Album-Charts

Musik

David Bowie mit „Toy“ auf Platz drei der Album-Charts

Posthumer Triumph für David Bowie: Sein lange verschollenes Album „Toy“ erobert die deutschen Album-Charts.
David Bowie mit „Toy“ auf Platz drei der Album-Charts
Rebel Wilson wird Bafta-Filmpreise moderieren

Schauspielerin

Rebel Wilson wird Bafta-Filmpreise moderieren

Die Australierin will einen Modertoren-Job in England übernehmen und die Filmpreise Mitte März in London begleiten. Sie sei sich sicher, dass es Corona dann nicht mehr gebe.
Rebel Wilson wird Bafta-Filmpreise moderieren
Steinmeier würdigt Achternbusch als „Universalkünstler“

Kondolenz

Steinmeier würdigt Achternbusch als „Universalkünstler“

Herbert Achternbusch war Filmemacher, Schriftsteller und Maler. Nun ist er mit 83 gestorben. Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier würdigt ihn für seine Bereicherung der deutschen Kulturlandschaft.
Steinmeier würdigt Achternbusch als „Universalkünstler“
Denzel Washington über seine Shakespeare-Rolle

Schauspieler

Denzel Washington über seine Shakespeare-Rolle

Von Orson Welles bis Michael Fassbender: Shakespeares machthungrigen Schottenkönig „Macbeth“ haben schon etliche Große gespielt. Jetzt ist Denzel Washington in der Rolle zu sehen.
Denzel Washington über seine Shakespeare-Rolle
Hamburg setzt Jan Fedder ein Denkmal - Promenade umbenannt

Gedenken

Hamburg setzt Jan Fedder ein Denkmal - Promenade umbenannt

Hamburg erinnert an einen der berühmten Söhne der Stadt, der vor gut zwei Jahren gestorben ist. Jetzt wurde ein Stück der Hafenpromenade offiziell nach ihm umbenannt.
Hamburg setzt Jan Fedder ein Denkmal - Promenade umbenannt
Regisseur Herbert Achternbusch gestorben

Mit 83 Jahren

Regisseur Herbert Achternbusch gestorben

Er war Romancier, Dramatiker, Dichter, Filmemacher, Maler und Schauspieler: Herbert Achternbusch. Nun ist der bayerische Universalkünstler gestorben.
Regisseur Herbert Achternbusch gestorben
Grimme-Preisverleihung erneut wegen Corona verschoben

Pandemie

Grimme-Preisverleihung erneut wegen Corona verschoben

Eigentlich hätte die Preisverleihung Anfang April stattfinden sollen. Aufgrund der aktuellen Lage wird sie aber erst im Sommer nachgeholt.
Grimme-Preisverleihung erneut wegen Corona verschoben
Matthias Brandt kehrt ans Theater zurück

Schauspieler

Matthias Brandt kehrt ans Theater zurück

Die Zuschauer kennen ihn aus dem Münchener „Polizeiruf“ oder „Babylon Berlin“. Jetzt startet der Schauspieler Matthias Brandt sein Bühnen-Comeback.
Matthias Brandt kehrt ans Theater zurück
Roland Emmerich hat weniger Lust aufs Zerstören

Katastrophen-Filmer

Roland Emmerich hat weniger Lust aufs Zerstören

Was den Klimawandel angeht, ist der Hollywood-Regisseur pessimistisch. In seinem neuen Sci-Fi-Film „Moonfall“ befördert er den Mond aus seiner Umlaufbahn und lässt ihn auf die Erde zurasen.
Roland Emmerich hat weniger Lust aufs Zerstören
Ex-„Ronettes“-Sängerin Ronnie Spector gestorben

Mit 78 Jahren

Ex-„Ronettes“-Sängerin Ronnie Spector gestorben

Trauer um Ronnie Spector: Die frühere „Ronettes“-Sängerin, die mit Hits wie „Be My Baby“ oder „Baby, I Love You“ berühmt wurde, ist an Krebs gestorben. Ihre Ehe mit Phil Spector sorgte für …
Ex-„Ronettes“-Sängerin Ronnie Spector gestorben
Die Highlights des literarischen Frühjahrs

Neuerscheinungen

Die Highlights des literarischen Frühjahrs

Doris Dörrie, Sibylle Berg oder Peter Handke: Sie alle bringen in den kommenden Monaten neue Bücher heraus. Über die Top-Erscheinungen im Literatur-Frühjahr.
Die Highlights des literarischen Frühjahrs