+
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten stehen auf der Straße.

19-Jähriger verletzt zwei Polizeibeamte

Ein 19-Jähriger ist nach einem Streit in Wettenberg-Wißmar (Kreis Gießen) mit seiner Freundin in seiner Wohnung ausgerastet und hat die Frau sowie zwei Polizisten verletzt.

Ein 19-Jähriger ist nach einem Streit in Wettenberg-Wißmar (Kreis Gießen) mit seiner Freundin in seiner Wohnung ausgerastet und hat die Frau sowie zwei Polizisten verletzt. Nach Angaben der Polizei vom Mittwoch hatten besorgte Nachbarn die Beamten am Dienstagabend alarmiert. Die Polizei war zunächst davon ausgegangen, dass der Mann seine Lebensgefährtin geschlagen und sie anschließend ins Schlafzimmer eingesperrt hatte. Als die Beamten ihn aus der Wohnung verweisen wollten, schlug und trat er nach ihnen. Ein 47-jähriger Beamter wurde so verletzt, dass er seinen Dienst nicht mehr fortsetzen konnte. Wie die Polizei mitteilte, war der Mann betrunken und stand unter Drogen. Gegen ihn wird nur nun ermittelt.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare