Frau in Oberrad überfallen

60-Jährige wehrt sich gegen Handtaschendiebstahl

Zwei Räuberinnen hatten es auf die Handtasche einer 60-Jährigen abgesehen. Die Frau konnte den Raub zwar abwehren, stürzte jedoch und zog sich eine Verletzung zu.

Eine 60-jährige Frankfurterin ist am frühen Dienstagabend in der Grävendeichstraße überfallen worden. Von hinten näherten sich zwei junge Frauen, die unvermittelt an dem Riemen ihrer Umhängetasche zogen. Immer heftiger versuchten sie so, an die Tasche zu gelangen.

Die 60-Jährige hielt jedoch dagegen, kam aber dabei zu Fall und zog sich eine Platzwunde am Hinterkopf zu. Schließlich flüchteten die Täterinnen ohne Beute über den Wiener Pfad in Richtung Norden.

Das könnte Sie auch interessieren

Mehr zum Thema

Kommentare