Ressortarchiv: Region

Unfall

Polizist wird von Auto erfasst und getötet

Ein
Polizist wird von Auto erfasst und getötet

Blitzeinbruch: Täter rammen Juweliergeschäft mit Auto

Bei einem Einbruch in ein Juweliergeschäft haben Unbekannte in der Nacht zum Montag Goldschmuck im Wert von mehreren tausend Euro erbeutet.
Blitzeinbruch: Täter rammen Juweliergeschäft mit Auto

Unbekannter soll Auto in Tiefgarage angezündet haben

Ein Unbekannter soll am Sonntag in einer Tiefgarage in Wetzlar ein Auto in Brand gesetzt haben. Der Schaden wird auf mindestens 200 000 Euro geschätzt, berichtete die Polizei am Montag.
Unbekannter soll Auto in Tiefgarage angezündet haben

Geplante Unterschriftensammlung

Bürgerinitiative gegen Betriebshof-Fusion

Gegen die Fusionspläne für die Betriebshöfe Raunheim und Rüsselsheim regt sich Widerstand. Rüsselsheim bekommt wohl seine nächste Bürgerinitiative.
Bürgerinitiative gegen Betriebshof-Fusion

Nahverkehrszug fährt in Schafherde: Zehn Tiere getötet

Ein Nahverkehrszug ist in Nordhessen in eine freilaufende Schafherde hineingefahren. Dabei wurden zehn Tiere getötet, wie die Bundespolizei in Kassel am Montag mitteilte.
Nahverkehrszug fährt in Schafherde: Zehn Tiere getötet

Attacke in Darmstadt

35-Jähriger sticht auf Bewohner ein: drei Verletzte

Ein 35 Jahre alter Mann ist in Darmstadt in drei Wohnungen eingedrungen und hat dort mit einem Messer auf Bewohner eingestochen. Dabei verletzte er insgesamt drei Menschen.
35-Jähriger sticht auf Bewohner ein: drei Verletzte

Widerstand gegen die Polizei

Geistig verwirrter Mann verletzt Frau schwer

Mit einem Messer bewaffnet ist ein 35-Jähriger in Darmstadt in mehrere Wohnugnen eingedrungen. Eine 62-Jährige verletzt er schwer. Mittlerweile ist der Mann in psychiatischer Behandlung.
Geistig verwirrter Mann verletzt Frau schwer

Schulhausmeister findet Leiche: Polizei vermutet Verbrechen

Auf dem Gelände eines beruflichen Gymnasiums in  Kassel ist die Leiche eines 53 Jahre alten Mannes entdeckt worden. Die Ermittler gehen von einem Verbrechen aus, wie die Polizei am  Montag mitteilte.
Schulhausmeister findet Leiche: Polizei vermutet Verbrechen

Nebel verjagt Einbrecher

Mit
Nebel verjagt Einbrecher

Wildpark Bad Orb

Toastbrot verfüttert: Pony tot

Im Wildpark Bad Orb herrscht striktes Fütterungsverbot. Eine Familie hält sich nicht daran und verfüttert mehrere Packungen frisches Toastbrot an ein Pony. Das stirbt daraufhin qualvoll.
Toastbrot verfüttert: Pony tot

Tausende Euro Schaden

Einbrecher reißen eine Wand ein, klauen dann aber nichts

Viel Schaden für Nichts: Bislang unbekannte Täter haben erst in einem Supermarkt gewütet, sind am Ende aber ohne Beute geflohen. In der Nacht zum Montag verschafften sich die Kriminellen über das …
Einbrecher reißen eine Wand ein, klauen dann aber nichts

Auseinandersetzung

Vier Verletzte bei Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

In einer Notunterkunft für Flüchtlinge in Hattersheim (Main-Taunus-Kreis) sind bei einem Streit rund 30 Bewohner aufeinander losgegangen. Bei der Auseinandersetzung am späten Sonntagabend in einer …
Vier Verletzte bei Schlägerei in Flüchtlingsunterkunft

Haus geräumt

Gasleitung nach Wasserrohrbruch beschädigt

Kurzzeitig habe Explosionsgefahr bestanden, sagte der Feuerwehrsprecher. Das Haus sei deshalb geräumt worden. Zwei Menschen wurden laut ESWE in einem Hotel untergebracht. Die Statik des Gebäudes soll …
Gasleitung nach Wasserrohrbruch beschädigt

Baustelle

Wasserrohr in Haßloch gebrochen

Hassloch. In der Raunheimer Straße im Stadtteil Haßloch hat ein Wasserrohrbruch am Freitagabend dazu geführt, dass rund ein Dutzend Zwei-Familien-Häuser für fast fünf Stunden ohne Wasser war.
Wasserrohr in Haßloch gebrochen

Oberbürgermeister Burghardt im Interview

„Dafür gibt es keine rationalen Argumente“

Im Interview mit Echo-Redakteur Robin Göckes spricht Oberbürgermeister Patrick Burghardt (CDU) über die geplante Fusion der Betriebshöfe Rüsselsheim und Raunheim. Und er greift die SPD an, die gegen …
„Dafür gibt es keine rationalen Argumente“

Mitmach-Chor

Festliche Bachkantate zum Advent

Eine Bachkantate erklang am 1. Advent in der Stadtkirche: Sie wurde gesungen von einem Projektchor unter der Leitung von Kantorin Wiebke Friedrich.
Festliche Bachkantate zum Advent

Kultur

Jazzfabrik setzt neue Schwerpunkte

Beim neuen Programm der Jazzfabrik liegt der Fokus diesmal auf Musikern aus Deutschland.
Jazzfabrik setzt neue Schwerpunkte

Tradition

Feldmann charmiert beim Andreasgelage

Frankfurts Oberbürgermeister Peter Feldmann (SPD) kommt zum zweiten Mal zum Andreasgelage nach Kelsterbach, muss zuvor aber die Schelte des Kutschers aushalten.
Feldmann charmiert beim Andreasgelage

Staatsminister über Flüchtlingssituation

„Es fehlt an Struktur und Geld“

Staatsminister Michael Roth verschaffte sich bei einer Gesprächsrunde mit Landrat Thomas Will in Trebur einen Überblick über die Flüchtlingssituation der Region. Dabei wurde klar: Ohne Ehrenamtliche …
„Es fehlt an Struktur und Geld“

Tradition

Zur „Winterkerb“ nach Bauschheim

Am Wochenende, pünktlich zum ersten Advent, öffneten Weihnachtsmärkte verschiedener Rüsselsheimer Ortsteile ihre Pforten, um mit großem Angebot auf die Adventszeit einzustimmen. In Bauschheim …
Zur „Winterkerb“ nach Bauschheim

Erinnerungsstücke und Geschichten

Filmmuseum zu Gast auf dem Wochenmarkt

Dort, wo sonst meist um Unterschriften geworben wird, standen am Samstag für einen Tag die Mitarbeiter des Deutschen Filmmuseums.
Filmmuseum zu Gast auf dem Wochenmarkt

Tanz-Gala

Premiere ein voller Erfolg

Für die TSV-Tanzsportabteilung „Die Diamonds“ beginnt die Turniersaison. Jetzt präsentierten die Gruppen bei ihrer traditionellen Tanz-Gala ihre neuen Choreographien.
Premiere ein voller Erfolg

Weihnachtsmarkt

Eine romantische Budenstadt

Ein Erlebnis für die ganze Familie war der Weihnachtsmarkt in Gustavsburg. An drei Tagen verwandelte sich der Cramer-Klett-Platz am ersten Adventswochenende in eine romantische Budenstadt. Dabei gab …
Eine romantische Budenstadt

Polizei zieht fünf junge Autofahrer aus dem Verkehr

Vor allem junge Autofahrer hatte die Polizei bei einer groß angelegten Verkehrskontrolle am Freitag im Visier. Zwischen 16 und 2 Uhr nachts überprüften 30 Beamte aus Westerburg,
Polizei zieht fünf junge Autofahrer aus dem Verkehr

Wanderer in Seligenstadt

Bauschheim. Am Sonntag, 6. Dezember, wandert die SKG Bauschheim in und um Seligenstadt. Die Wanderung führt vom Bahnhof auf einem verwunschenen Waldweg bis
Wanderer in Seligenstadt