Ressortarchiv: Region

Unfall bei Dillenburg

Autofahrer räumen Autobahn selbst frei

Mit gemeinsamer Muskelkraft haben Unfallbeteiligte und andere Autofahrer am Mittwoch auf der Autobahn 45 ein Hindernis aus dem Weg geräumt und so den Verkehr wieder in Fluss gebracht.
Autofahrer räumen Autobahn selbst frei

SERVICE

Sehen Sie hier die Ersatzfahrpläne

Sehen Sie hier die Ersatzfahrpläne

Info

Hier finden Sie die Fahrpläne

Hier finden Sie die Fahrpläne

Sonntag: Zahlreiche Verspätungen und Ersatzverkehr

Arbeiten sorgen für Zug-Chaos zwischen der Wetterau und Frankfurt

Wer am kommenden Sonntag, 4. Dezember, mit der Bahn von Bad Vilbel nach Frankfurt reisen will, muss sich wohl Alternativen suchen. Denn weder die S-Bahn S 6 noch die Regionalexpress-Verbindungen …
Arbeiten sorgen für Zug-Chaos zwischen der Wetterau und Frankfurt

Lösung für den Bahnhof?

Bürger haben jetzt das Wort

Die Planung für die künftige Verkehrsführung am Oberurseler Bahnhof nimmt Fahrt auf. Bereits im März soll die Stadtverordnetenversammlung einen Grundsatzbeschluss hierzu fassen. Ziel ist: Den Verkehr …
Bürger haben jetzt das Wort

Kommunalwahl in Wetzlar

Geldstrafen nach Fälschung bei Kommunalwahl

Nach Unregelmäßigkeiten bei der Kommunalwahl in Mittelhessen müssen zwei Männer Geldstrafen zahlen. Es seien inzwischen Strafbefehle wegen Urkunden- sowie Wahlfälschung ergangen, sagte ein Sprecher
Geldstrafen nach Fälschung bei Kommunalwahl

Störung der Straßenbahnen 11 und 21

Muldenkipper legt Verkehr auf der Mainzer Landstraße lahm

Die Straßenbahnen 11 und 21 können wegen einer Fahrleitungsbeschädigung einige Haltestellen aktuell nicht mehr anfahren.
Muldenkipper legt Verkehr auf der Mainzer Landstraße lahm

Raubüberfall auf Spielcasino

Bewaffnet mit einer Schusswaffe hat ein Mann ein Spielcasino in Nordhessen überfallen. Wie die Polizei am Mittwoch mitteilte, bedrohte der Räuber kurz nach Mitternacht zwei Mitarbeiterinnen der …
Raubüberfall auf Spielcasino

Kurz vor Anschlussstelle vor Limburg Süd

Schwerer Unfall auf der A3 - Sperrung aufgehoben

Vier verletzte Personen, fünf erheblich beschädigte Fahrzeuge sowie eine etwa vierstündige Vollsperrung der A3 in Fahrtrichtung Köln sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Mittwochmorgen …
Schwerer Unfall auf der A3 - Sperrung aufgehoben

Unfall in Hofheim-Wallau

Zwei Tote und mehrere Verletzte bei schlimmem Unfall

Auf
Zwei Tote und mehrere Verletzte bei schlimmem Unfall

Wahlen im Jahr 2017

Bad Nauheim: Das soll der Bürgermeisterkandidat der CDU werden

Die CDU in Bad Nauheim hat sich Zeit gelassen. Nun nennt sie endlich einen Namen, wer ihr Kandidat für die Bürgermeisterwahl im nächsten Jahr werden soll: Alexander Freiherr von Bischoffshausen. In …
Bad Nauheim: Das soll der Bürgermeisterkandidat der CDU werden

Service: Um Spenden wird gebeten

Das Konzert findet Freitag (2. Dezember) um 19 Uhr in der renovierten evangelischen Brückenkirche in Heldenbergen statt. Einlass ist bereits ab 18.30 Uhr.
Service: Um Spenden wird gebeten

Märchen und Musik in der Brückenkirche

Brücken zum Advent: Singend zur Ruhe kommen

2015 haben Leonore Kleff und die Michaele Scherenberg erstmalig zu einem gemeinsamen Benefizkonzert in Nidderau eingeladen. Damals war das Publikum in der vollbesetzten Brückenkirche in Heldenbergen …
Brücken zum Advent: Singend zur Ruhe kommen

12-Jähriger erschreckt

„Horror-Clown“ in Rosbach erwischt

Kurz vor Halloween war es, als das Thema „Horror-Clowns“ in den Medien hochkochte. Viele fühlten sich durch die Berichterstattung offenbar erst ermuntert selbst zum Schrecken für andere zu werden.
„Horror-Clown“ in Rosbach erwischt

Preview von „Die Lebenden und die Toten“

Nele Neuhaus: „Der Film ist klasse geraten“

Die Autorin war mit Schauspielern zur Preview von „Die Lebenden und die Toten“ gekommen. Das Filmteam bedankte sich derweil bei den Bürgern im Taunus.
Nele Neuhaus: „Der Film ist klasse geraten“

Bürgerinitiative für Umweltschutz (BfU) wittert Gefahr für die Gesundheit

Eddersheim: Bohren auf alten Gräbern

Die geplante Bebauung des ehemaligen Kita-Geländes in der Ortsmitte ist manchen Bürgern ein Dorn im Auge. Sie verfolgen kritisch, was hier geschieht. Einige Behörden sind schon genervt.
Eddersheim: Bohren auf alten Gräbern

Ruckzuck neue Seniorensicherheitsberater

Präventionsrat in Kelkheim: Aus Vier mach Zehn

Der Präventionsrat hat fleißig um beratende Unterstützung der Bürger geworden. Denn der Betrug gegenüber älteren Menschen ein „gewaltiges“ Problem. Das haben viele Kelkheimer schon am eigenen Leib …
Präventionsrat in Kelkheim: Aus Vier mach Zehn

DRK-Kreisverband Limburg zieht Bilanz

Interview: DRK sucht Rettungshelfer

Führungswechsel beim DRK-Kreisverband Limburg: Nach mehr als zehn Jahren verlässt Geschäftsführer Ulrich Schreiner den Verband zum Jahresende. In seine Fußstapfen tritt Roland Jäger vom …
Interview: DRK sucht Rettungshelfer

Von Varieté bis Kindertheater

Kulturprogramm in Friedrichsdorf: Gefragte Künstler verpflichtet

Eine bunte Auswahl an Kulturveranstaltungen für Erwachsene und Kinder wird im neuen Jahr im Forum Friedrichsdorf und in Garniers Keller geboten. Sogar für eine Veranstaltung im Februar 2018 können …
Kulturprogramm in Friedrichsdorf: Gefragte Künstler verpflichtet

Comedian im Bürgerhaus Mörfleden

Mirja Boes: Ein Angriff auf die Lachmuskeln

Beim Gastspiel von Mirja Boes bekamen nicht nur die Männer ihr Fett weg. Die Comedian nahm auch die Niederungen des Berufslebens aufs Korn. Das Publikum war begeistert.
Mirja Boes: Ein Angriff auf die Lachmuskeln

Studien- und Begegnungsreise nach Ägypten

Jugendliche reisen ins Land der Pharaonen

Eine Studien- und Begegnungsreise für Jugendliche nach Ägypten veranstaltet das evangelische Dekanat Dreieich in Kooperation mit der evangelischen Kirchengemeinde Gravenbruch und der evangelischen
Jugendliche reisen ins Land der Pharaonen

25 Jahren Dreieicher Frauenbüro

Interview mit Karin Siegmann: „Ich musste mich durchbeißen“

Das Dreieicher Frauenbüro feiert am morgigen Donnerstag seinen 25. Geburtstag. Karin Siegmann ist mit der Einrichtung untrennbar verbunden. Sie hat ebenfalls am 1. Dezember 1991 in der Stadt am …
Interview mit Karin Siegmann: „Ich musste mich durchbeißen“

Neue Tankstelle in Offenthal ist eröffnet

Es darf gezapft werden

Seit der Inbetriebnahme der Ortsumfahrung Offenthal hatte die Tankstelle der Milzettis deutlich weniger Kunden. Das soll sich am neuen Standort ändern.
Es darf gezapft werden

Photovoltaik-Freiflächenanlage in Neu-Asnpach

Beste Südwesthanglage für Solarkraftwerk

Falsch vermutet! Die neue Photovoltaik-Freiflächenanlage, die wir in unserer gestrigen Ausgabe gezeigt haben, befindet sich nicht auf dem ehemaligen Feldflugplatz nahe der Erdfunkstelle in …
Beste Südwesthanglage für Solarkraftwerk

„Ich mache einen guten Job“

Bürgermeister Klaus Hoffmann (CDU) ist irritiert. „Von sozialer Kälte kann doch in Neu-Anspach keine Rede sein“, meint er zu den Äußerungen von Kevin Kulp. „Hier bleibt niemand auf der Strecke.
„Ich mache einen guten Job“