Ressortarchiv: Region

Kommunalwahl

Harmonie statt Wahlkampfgetöse

Die zwölf Anträge, die CDU, Grüne und SPD zu den Etatberatungen eingereicht hatten, wurden bei den Beratungen in den Ausschüssen meist einstimmig angenommen.
Harmonie statt Wahlkampfgetöse

Landrat Manfred Michel

850 Flüchtlinge pro Quartal

850 Flüchtlinge pro Quartal, das ist die neue Zuteilungsquote des Landes vom Mittwoch dieser Woche für den Landkreis Limburg-Weilburg. Mit dieser Zahl überraschte gestern Mittag Landrat Manfred …
850 Flüchtlinge pro Quartal

Villmarer Frauenfastnacht

Frauen drehten auf

Mit Sketchen, närrischen Liedern und tollen Tänzen zogen die Villmarer Frauen mächtig vom Leder.
Frauen drehten auf

IHK-Bezirk Limburg

„Stabiler Mittelstand“

Der heimischen Wirtschaft geht es sehr gut: Das ist das Ergebnis der Konjunkturumfrage, die die IHK Limburg-Weilburg zum Jahreswechsel bei 350 Unternehmen aus der Region durchgeführt hat. Allerdings …
„Stabiler Mittelstand“

Haushaltsentwurf

Geld für Turnhalle Lahr

Investitionen in die Spielplätze der Ortsteile, behindertengerechte Bürgersteige, die Sanierung der Turnhalle Lahr sowie die ersten Straßensanierungen stehen im Haushaltsentwurf der Gemeinde …
Geld für Turnhalle Lahr

Nachgefragt: „Der Reiz ist der Moment vor der Kamera“

Die TZ hatte die Möglichkeit, mit GNTM-Kandidatin Kim Laura ein kurzes Interview zu führen: Wie kam es dazu, dass Sie
Nachgefragt: „Der Reiz ist der Moment vor der Kamera“

Lehrer an der Altkönigschule

Schülern beim Denken zusehen

Es ist wohl kaum nachzurechnen, wie viele Menschen in den vergangenen Jahrzehnten bei Ingrid Stegmann und Klaus Deitenbeck das höhere Einmaleins gelernt haben. Gestern wurden die beiden Lehrer an der …
Schülern beim Denken zusehen

Sporthallen der Erich-Kästner-Schule

Betten raus, Bauamt rein

Die Flüchtlinge haben die Notunterkunft in den Sporthallen der Erich-Kästner-Schule verlassen. Der Hochtaunuskreis hat den Rückbau gestern für beendet erklärt – nun sind Reinigungskräfte, das Bau- …
Betten raus, Bauamt rein

Kommunalwahl

Dauerclinch verdeckt Erfolge

Stürmisch war sie, die bald endende Wahlzeit. Eingedenk der vielen Reibereien, die manchmal mit offenem Visier ausgetragen, oft aber auch von mehr oder minder gut verdeckten Kniekehlen-Tritten
Dauerclinch verdeckt Erfolge

Juden in Kelsterbach

Von der verzweifelten Hoffnung, die Eltern wiederzusehen

26 Juden in Kelsterbach entgingen der Ermordung von den Nazis, weil sie flüchteten. Harald Freiling zeigte während eines Rundgangs durch die Untermainstadt, wo sie gelebt haben.
Von der verzweifelten Hoffnung, die Eltern wiederzusehen

20. Schrubbersitzung

Lauter nette Frauen

Auch zur 20. Schrubbersitzung wurden die Männer verbannt – von ein paar Ausnahmen mal abgesehen.
Lauter nette Frauen

Kajos Wochenschau

Der Fall Geiger

Die Staatsanwaltschaft Frankfurt am Main hat gegen den Bürgermeister der Stadt Eschborn beim Landgericht – große Strafkammer – in Frankfurt am Main Anklage wegen Verletzung des Dienst- und …
Der Fall Geiger

Publizist Günter Schenk

Unterwegs im Namen der Narretei

Kurz vor der heißen Phase der diesjährigen Fastnacht stimmten sich fast 40 Besucher im Ginsheimer Heimatmuseum auf das närrische Treiben ein. Zu Gast war dabei ein waschechter Kulturpreisträger.
Unterwegs im Namen der Narretei

Kommunalwahl

Mit Spaß die Zukunft gestalten

Personell ist die Nachwuchsorganisation der Grünen nicht besonders stark. Finanziell auch nicht. Sie legt aber Engagement und neue Ideen an den Tag.
Mit Spaß die Zukunft gestalten

Extra: Beim Thema Flüchtlinge haben „besorgte Bürger“ diffuse Ängste

Die Flörsheimer Parteien haben sich geeinigt, die Flüchtlingskrise aus dem Wahlkampf herauszuhalten. Dennoch sprach die CDU das Thema bei einem Pressegespräch an.
Extra: Beim Thema Flüchtlinge haben „besorgte Bürger“ diffuse Ängste

Hintergrund: Die Dolchstoß-Legende

Das Wort des „Vaterlandsverräters“ geht auf die Zeit der Gründung der Sozialdemokratie zurück. Später so bezeichnet wurden jene Parteien, die sich in der Weimarer Republik mit dem Versailler
Hintergrund: Die Dolchstoß-Legende

Hintergrund: 940 Euro pro Person

Das Land Hessen bezahlt den Landkreisen 940 Euro pro Flüchtling. Die Kommunen erhalten vom Kreis dann entweder 7,30 Euro pro Tag pro Person und weitere 1,50 Euro für Sonderdienste, wenn die
Hintergrund: 940 Euro pro Person

100 Sozialwohnungen geplant

Balkone, Keller und Aufzüge weglassen

Abgespecktes Bauen könnte in Karben günstigere Mieten in Neubauten ermöglichen. Das ist eine der Überlegungen, die die Stadtregierung von Bürgermeister Guido Rahn (CDU) in die anstehende Planung für …
Balkone, Keller und Aufzüge weglassen

Vilbeler Parteien erstatten Anzeige

Nazi-Vokabular auf Wahlplakaten: Undemokratisch und feige

Das Maß ist voll! Mehrere Strafanzeigen sind bereits bei der Polizei eingegangen. Sie kommen von Bad Vilbels politischen Parteien. Von Menschen, die eigentlich gut einstecken können. Jetzt gibt es …
Nazi-Vokabular auf Wahlplakaten: Undemokratisch und feige

Internet

Schnelligkeit ist relativ

Weilrod ist bestens mit Internet versorgt. Das meinen jedenfalls die Netzwerkkoordinatoren von Land und Kreis. Dass das Bessere der Feind des Guten ist, meint dagegen die Weilroder Politik. Es gibt …
Schnelligkeit ist relativ

Deponie Brandholz

Biogasanlage am Start

Nach nur 14 Monaten Bauzeit hat gestern die neue Biogas-Anlage auf der Deponie Brandholz ihren Betrieb aufgenommen. Ab April wird der gesamte Biomüll aus dem Hochtaunuskreis in der Anlage vergärt. …
Biogasanlage am Start

Rallye Monte Carlo Historique

Ein OB mit Benzin im Blut

Bei strahlendem Sonnenschein starteten gestern 70 klassische Sportwagen zur 19. Rallye Monte Carlo Historique. Satte Auspuffgeräusche und Benzingeruch inklusive.
Ein OB mit Benzin im Blut

Kliems Wochenschau

Zerschlagenes Porzellan

Eines mal gleich vorweg: Wenn zwei wichtige Personen, die beide der gleichen Sache verpflichtet sind, nicht Hand in Hand arbeiten und kein Vertrauen zueinander haben, dann muss dieser Zustand beendet …
Zerschlagenes Porzellan

Mission erfüllt: Bundeswehr rückt ab

„Flüchtlingskommando angetreten“, erschallt es auf dem Außengelände der Sporthallen der Erich-Kästner-Schule. Es ist das letzte Mal, dass die Soldaten hier Aufstellung nehmen – denn ihr Einsatz im …
Mission erfüllt: Bundeswehr rückt ab

Zum Thema: Feine Tuschestriche von alten PS-Schätzchen

Am Rande des Geschehens saß Florian Afflerbach auf einem winzigen Stühlchen und zeichnete die Oldtimer, die auf ihren Start warteten. Der Architekt ist selbst großer Automobil-Freak und war in …
Zum Thema: Feine Tuschestriche von alten PS-Schätzchen