Ressortarchiv: Region

Ermittlungen nach Explosion in Shisha-Bar vor Abschluss
Region

Shisha-Bar in Gießen

Ermittlungen nach Explosion in Shisha-Bar vor Abschluss

Rund drei Monate nach der Explosion in einer Shisha-Bar in Gießen rechnet die Staatsanwaltschaft mit einem baldigen Abschluss ihrer Ermittlungen.
Ermittlungen nach Explosion in Shisha-Bar vor Abschluss
24-Jährige bei Unfall im Gegenverkehr schwer verletzt
Region

Unfall im Odenwald

24-Jährige bei Unfall im Gegenverkehr schwer verletzt

Bei einem Unfall nahe Höchst im Odenwald ist am Mittwoch eine junge Frau schwer verletzt worden. Die 24-Jährige sei mit ihrem Auto in den Gegenverkehr geraten und von einem Fahrzeug erfasst worden, …
24-Jährige bei Unfall im Gegenverkehr schwer verletzt

Brand unter Brücke in Ginnheim

Fahrzeuge abgefackelt: Polizei geht von Brandstiftung aus

Beim Brand eines Wohnmobils und zehn weiterer Autos im Frankfurter Stadtteil Ginnheim geht die Polizei von Brandstiftung aus. Diesen Verdacht hätten erfahrene Ermittler bei ihren Untersuchungen vor
Fahrzeuge abgefackelt: Polizei geht von Brandstiftung aus
25-Jähriger sticht auf Nachbarn ein
Region

Angriff in Marburg

25-Jähriger sticht auf Nachbarn ein

Mit einem Küchenmesser soll ein 25-Jähriger in Marburg seinen Nachbarn attackiert und schwer verletzt haben. Der Mann sei in der Nacht zu Mittwoch gewaltsam in die Wohnung des 20 Jahre alten Opfers
25-Jähriger sticht auf Nachbarn ein
Strafanzeigen und Ingewahrsamnahmen in der Halloweennacht
Region

Polizeieinsätze im Taunus

Strafanzeigen und Ingewahrsamnahmen in der Halloweennacht

Die
Strafanzeigen und Ingewahrsamnahmen in der Halloweennacht
Polizei zieht nach Halloween Bilanz
Region

Einsätze am Halloweenabend

Polizei zieht nach Halloween Bilanz

Brennende Mülleimer, umherziehende Kinder, Eierwürfe und Kunstblut an Hauswänden - für die hessische Polizei gab es am Halloweenabend zahlreiche kleinere Einsätze.
Polizei zieht nach Halloween Bilanz

Halloween-Nacht

Jugendliche randalieren und werfen Steine auf Polizisten

Neun junge Männer und zwei junge Frauen kamen am Mittwochmorgen in Polizeigewahrsam, nachdem sie in der Nacht zuvor in Schwalbach (Main-Taunus-Kreis) randaliert und gezündelt haben.
Jugendliche randalieren und werfen Steine auf Polizisten

Kommentar

#metoo: Wir dürfen nicht mehr schweigen

Hollywood, Brüssel, Rüsselsheim – Sexismus ist ein allgegenwärtiges Problem, aber er ist nicht totzukriegen. Wenn jede Fraue eine eigene Geschichte zu #metoo erzählen kann, wird es Zeit zu handeln, …
#metoo: Wir dürfen nicht mehr schweigen

Hintergrund: Täter kommen fast immer aus dem Umfeld

Die Beratungsstelle Wildwasser stehen von sexuellem Missbrauch Betroffenen beratend zur Seite. Diese Arbeit ist in Rüsselsheim und Umgebung dringend notwendig, wie ein Blick in die Statistik
Hintergrund: Täter kommen fast immer aus dem Umfeld

Weltvegantag

Von Verzicht und kulinarischen Alternativen

Vegan essen in Rüsselsheim – dass muss nicht gleich die kulinarische Askese bedeuten, wenn man lange genug sucht. Wir haben zum Weltvegantag zum 1. November bei Restaurants nachgefragt und mit zwei …
Von Verzicht und kulinarischen Alternativen
Brand in Wohnzimmer und Taunus Therme
Bad Homburg

Feuerwehr im Einsatz

Brand in Wohnzimmer und Taunus Therme

Zwei Brände hielten die Feuerwehren in Bad Homburg in den vergangenen Tagen in Atem. Am Sonntagmorgen hatte es in einer Wohnung in der Kirdorfer Straße gebrannt.
Brand in Wohnzimmer und Taunus Therme

19-Jähriger am Bürgerhaus erschossen

Nach Tod des Messerstechers: Warum die Anwohner jetzt in Angst leben

Nach dem Todesschuss auf eine 19-Jährigen in Mörfelden wird gegen drei Polizisten ermittelt. Zwei Mörfelder, die in der Nähe des Bürgerhauses wohnen, berichten, was sie in dieser Nacht mitbekommen …
Nach Tod des Messerstechers: Warum die Anwohner jetzt in Angst leben

Gottesdienst

Drei Gemeinden feiern zusammen das Reformationsjubiläum

Mit einem festlichen und sehr musikalischen Gottesdienst feierten drei Gemeinden zusammen 500 Jahre Reformation. Die Zahl der Besucher übertraf die Erwartungen der Pfarrer bei weitem.
Drei Gemeinden feiern zusammen das Reformationsjubiläum

Hoher Wildbestand verursacht viele Schäden

Wehrheimer Wald: Erlös aus dem Wald ist zu gering

Die Gemeindevertreter können im kommenden Jahr mit einem Gewinn von rund 70 000 Euro aus dem Wehrheimer Wald rechnen. Grund für eine überschwängliche Freude ist das dennoch nicht, denn damit liegt …
Wehrheimer Wald: Erlös aus dem Wald ist zu gering

Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen

ÖPP-Pläne: Kreistag folgt dem Vorschlag des Landrats zumindest vorerst nicht

Bei der Zusammenarbeit mit privaten Unternehmen hat der Main-Taunus-Kreis keine guten Erfahrungen gemacht. Nun steht das Thema wieder auf der Tagesordnung. Die Initiative von Landrat Cyriax …
ÖPP-Pläne: Kreistag folgt dem Vorschlag des Landrats zumindest vorerst nicht

Geschichtsverein vor dem Ende

Bürgervereinigung möchte Fusion – Vorstand will nicht

Der Hofheimer Geschichts- und Altertumsverein soll aufgelöst werden. Die Bürgervereinigung Hofheimer Altstadt will das aber verhindern.
Bürgervereinigung möchte Fusion – Vorstand will nicht

Reformationsjubiläum

Kommentar: Viel mehr als nur ein erster Schritt

Das Reformationsjubiläum war eine Chance für die Protestanten – und im Hochtaunus haben sie diese genutzt. Kaum einer kam am Namen Martin Luther vorbei.
Kommentar: Viel mehr als nur ein erster Schritt
Zeilsheim siegt in Kelsterbach
Kelsterbach

Derby

Zeilsheim siegt in Kelsterbach

Gegen personell stark dezimierten Kelsterbacher fuhr der SV Zeilsheim auswärts einen ungefährdeten 2:0-Derbysieg ein.
Zeilsheim siegt in Kelsterbach
So spottet die Flörsheimer SPD über Bürgermeister-Kandidat Bernd Blisch
Flörsheim

Vorsitzender Gerd Mehler

So spottet die Flörsheimer SPD über Bürgermeister-Kandidat Bernd Blisch

Die Flörsheimer SPD ist offensichtlich nach der Nominierung von Dr. Bernd Blisch als Bürgermeister-Kandidat ziemlich angefressen. Der SPD-Vorsitzende Gerd Mehler spart nicht mit Kritik an ihm und …
So spottet die Flörsheimer SPD über Bürgermeister-Kandidat Bernd Blisch
Theatergruppe führt Schwanensee als Musical auf
Wetteraukreis

Bald beginnt die Show

Theatergruppe führt Schwanensee als Musical auf

„Wo sind die Mikros drei, sieben und acht?“ Regisseur Norbert Deforth richtet seinen Blick Richtung Bühne, gerade hat sich hier eine Tanzgruppe in Position gebracht. Auch die Sänger stehen bereit. …
Theatergruppe führt Schwanensee als Musical auf

Info: Keglerverein Karben

Die Karbener Kegler waren in diesem Jahr enorm erfolgreich. Wie andere Vereine sind auch die Kegler immer auf der Suche nach neuen Sportbegeisterten.
Info: Keglerverein Karben
Zehn Fahrten mit dem Auto der Tochter – ohne Führerschein
Usingen

58-jähriger Mann verurteilt

Zehn Fahrten mit dem Auto der Tochter – ohne Führerschein

Ohne Führerschein mit dem Auto zu fahren, war für den 58-jährigen Usinger offenbar noch nie ein Problem. Zehn Mal wurde er bereits erwischt. Jetzt wurde es dem Gericht aber zu bunt – es schickte den …
Zehn Fahrten mit dem Auto der Tochter – ohne Führerschein
Zeilsheimer Wiedergutmachung
Kelsterbach

Fußball-Verbandsliga Mitte

Zeilsheimer Wiedergutmachung

Der SV Zeilsheim rückte mit dem 2:0 bei Viktoria Kelsterbach auf den vierten Tabellenplatz der Fußball-Verbandsliga Mitte vor.
Zeilsheimer Wiedergutmachung

Soziales

Ehrenamtler stark belastet: DRK-Vorsitzender appelliert an die Politik

Viel Geschichte steckt im DRK-Ortsverein Rüsselsheim, viel Leid aber auch viel geleistete Hilfe. Den Besuch der Stadtpolitik nutzte der Vorsitzende der Helfer in der Opelstadt für einen …
Ehrenamtler stark belastet: DRK-Vorsitzender appelliert an die Politik
Tabu-Thema sexuelle Übergriffe: "Jede Frau hat so eine Geschichte erlebt"
Rüsselsheim

#metoo

Tabu-Thema sexuelle Übergriffe: "Jede Frau hat so eine Geschichte erlebt"

Seit rund zwei Wochen veröffentlichen Frauen auf der ganzen Welt Erfahrungen sexueller Übergriffe durch Männer. Was hält die Rüsselsheimer Beratungsstelle für Missbrauch-Opfer davon?
Tabu-Thema sexuelle Übergriffe: "Jede Frau hat so eine Geschichte erlebt"