Ressortarchiv: Region

Kirche in Götzenhain

Martin Luther leugnet die Existenz eines Herrn Google

Die Zuschauer in der evangelischen Kirche in Götzenhain waren am Sonntagabend mitten drin in der Reformation. Die Leute in der dicht besetzten Kirche erlebten, wie sich Luther als junger Mensch
Martin Luther leugnet die Existenz eines Herrn Google

Münzkabinett im Gotischen Haus

Medailleurskunst aus 300 Jahren

Nach akribischer Revision der Exponate und Neugestaltung des Ausstellungsraums eröffnet das Münzkabinett des Städtischen historischen Museums wieder. Gezeigt werden numismatische Portraits aus den …
Medailleurskunst aus 300 Jahren

Gesang und Instrumentalmusik eng verwoben

Es ist schon imposant, wenn 40 Sänger – in Schwarz mit roten und weißen Akzenten gekleidet – auf die Bühne schreiten. Noch imposanter war der Chorgesang, auch wenn sich Cantus Wirena bei der Matinee
Gesang und Instrumentalmusik eng verwoben

Pächter: Alles sehr friedlich

Jagd verängstigt Spaziergänger

Jagen an einem Sonntag und dann noch unweit des Usinger Friedhofs? Eigentlich nicht üblich, aber am Sonntag passiert. Zum Ärger von Spaziergängern, aber nicht zur Verwunderung des für das bejagte …
Jagd verängstigt Spaziergänger

Der Bürgermeister sucht den Dialog

Jetzt beginnt auch der Amtsinhaber Klaus Hoffmann (CDU) seinen Bürgermeister-Wahlkampf. Der Verwaltungschef lädt für den kommenden Freitag, 3. Februar, zum ersten „Bürger*innen-Dialog“ ein.
Der Bürgermeister sucht den Dialog

Kommentar

Jede Jahreszeit hat ihre Vor- und Nachteile. Im Sommer klagen die Hobbygärtner über den Wassermangel, im Winter beschweren sich die Frostbeulen über gefrorene Hände und Füße.
Kommentar

Probleme bei der Bewältigung der Einsätze

Hält das Ehrenamt noch stand?

Die Freiwillige Feuerwehr Kelsterbach sieht sich an der Grenze ihrer Belastbarkeit. Bürgermeister Manfred Ockel ist besorgt, ob die Ehrenamtlichen den Anforderungen der stetig wachsenden Kommune …
Hält das Ehrenamt noch stand?

Parkplatz am Technischen Rathaus

Noch mehr Plätze am Bahnhof

Ein Gastronom findet, dass am Bahnhof Parkplätze fehlen – daran ändert auch das Parkhaus jenseits der Gleise nichts. Die Politik will stadteigene Stellplätze opfern. Doch es gibt noch technische …
Noch mehr Plätze am Bahnhof

Zahlreiche Anrufe bei der Polizei

Wildschweine in Panik

Am Freitag klingelte bei der Polizei gleich mehrfach das Telefon, weil Spaziergänger von in Panik geratenen Wildschweinen berichteten. Im und am Ostpark wurden die Tiere wohl durch Arbeiten im Wald …
Wildschweine in Panik

Albert-von-Reinach-Schule

Im Ruhestand geht sie in die Luft

Mit Musik, Sport und Reden hat die Grundschule ihre Chefin verabschiedet. Die Nachfolge ist längst geregelt.
Im Ruhestand geht sie in die Luft

Frauen-Fastnachtssitzung

„Afrika“ ist fast überall

Im Haus der Vereine wird alljährlich zur Fastnachtszeit ein Spektakel geboten: Die rührigen Okrifteler „Wilden Weiber“ richten ihre Fremdensitzungen aus.
„Afrika“ ist fast überall

Zum Thema: Eigene Bäume

Der BUND Karben, die Naturfreunde und die IG Streuobst sind Vereine, die sich zum Ziel gesetzt haben, die Streuobstwiesen in der Wetterau zu erhalten.
Zum Thema: Eigene Bäume

FSG Vortaunus

Paul Günther geht zum Saisonende

Die Handballerinnen der FSG Vortaunus sowie der WJSG Bad Soden/Schwalbach/Niederhöchstadt müssen sich nach einem neuen Trainer umschauen. Nach siebenjähriger Tätigkeit hört Trainer Paul Günther dort …
Paul Günther geht zum Saisonende

Gespräch mit den Darstellern

Komödie "Unsere Frauen": Freundschaft und Selbstbetrug

Beim Pokern gesteht ein Mann seinen zwei Kumpels, gerade seine Frau erwürgt zu haben. Er bittet die beiden Anderen um ein falsches Alibi. Das Kreisblatt unterhielt sich nach der Aufführung in …
Komödie "Unsere Frauen": Freundschaft und Selbstbetrug

Lizenz für Gaspistolen und Schreckschusswaffen

Gaspistolen und Schreckschusswaffen: Privatleute rüsten auf

Die Zahl der „kleinen Waffenscheine“ im Main-Taunus-Kreis ist in vergangenen Jahr exorbitant gestiegen. Überwiegend Männer holen sich das Papier.
Gaspistolen und Schreckschusswaffen: Privatleute rüsten auf

Neubau bringt dem Verein positive Impulse

Es sind schon jetzt mehr Musikschüler

Die Zahl der Eleven ist von 500 auf 550 gestiegen. Das Engagement in den Stadtteilen gibt der Verein indes nicht auf.
Es sind schon jetzt mehr Musikschüler

Hintergrund: Kredit überzogen

Im Dezember 2015 erreichte das Kassenkreditvolumen der Stadt 29,5 Millionen Euro. Somit wurde das satzungsgemäße Limit überschritten – und zwar ohne Unterrichtung oder Genehmigung durch das
Hintergrund: Kredit überzogen

Service: Gremien beraten

Sobald die Stadtverordnetenversammlung am 14. Februar, 18 Uhr, im Kultur- und Sportforum die novellierte Satzung angenommen hat, wird diese veröffentlicht und ist ab dem Datum der
Service: Gremien beraten

Wirtschafts-Werbung Weilburg

„Weilburg ist nicht tot“

Die Wirtschafts-Werbung Weilburg will die Residenzstadt als Einkaufsstadt noch attraktiver machen. Dies wurde beim Neujahrsempfang der Kaufleute-Vereinigung deutlich.
„Weilburg ist nicht tot“

Info: Abrissanordnung

Das Bauamt wird nicht zu jedem Brand gerufen. „Nur bei schwerwiegenden Bränden ist das üblich“, sagt Bauamtsleiter Volkmar Gundermann.
Info: Abrissanordnung

Waldorfschule

Platz für neue Klasse

Die Waldorfschule warb beim Tag der offenen Tür für eine neue Vorschulklasse. Zudem konnten die Besucher das neue Gebäude der Schule besuchen, das bei Kindern und Lehrern gut ankommt.
Platz für neue Klasse

Katholiken im Westerwald

Zwei neue Pfarreien

Das Bistum hat am Sonntag in Montabaur und in Rennerod zwei Pfarreien neuen Typs gegründet. Die Beteiligten erinnerten an den schwierigen Weg.
Zwei neue Pfarreien

Info: Daten und Fakten

Die Neu-Isenburger Stadtbibliothek feiert 2017 ihren 40. Geburtstag an dem markanten Standort in der Frankfurter Straße. Seit vielen Jahren ist das Team um Leiterin Jutta Duchmann an der Hauptstelle
Info: Daten und Fakten

Info: Abbildungen in Originalgröße

Werner Helmut Stahl war Mitbegründer des „Förderkreises Bad Homburger Münzkabinett“ und viele Jahre dessen Vorsitzender. In den vergangenen zwei Jahren hat sich der Numismatiker als
Info: Abbildungen in Originalgröße

Bad Vilbels Oberliga-Volleyballdamen

SSC-Löwinnen zeigen die Krallen

Immer näher kommt das Team dem Titelgewinn. Wenn es auch bei aller Freude
SSC-Löwinnen zeigen die Krallen