Ressortarchiv: Region

Herbert Best misst den Regen seit 40 Jahren ganz genau
Kreis Groß-Gerau

Niederschlag in der Region

Herbert Best misst den Regen seit 40 Jahren ganz genau

Herbert Best ist Hobby-Meteorologe mit Schwerpunkt Regen. Dass es laut der Forstbetriebsgemeinschaft Rhein-Main in den letzten 18 Jahren insgesamt zu wenig geregnet hat, widerlegen seine …
Herbert Best misst den Regen seit 40 Jahren ganz genau
Viele Gebäude haben ihre besten Zeiten hinter sich: Karben plant sechs Bauprojekte
Karben

Kommune nimmt Geld in die Hand

Viele Gebäude haben ihre besten Zeiten hinter sich: Karben plant sechs Bauprojekte

Hohe Investitionen in Neubauten will die Stadt Karben im nächsten Jahr tätigen. Doch auch die Ausgaben für Instandhaltungen steigen deutlich. Und die nächsten Projekte sind bereits in Sichtweite – …
Viele Gebäude haben ihre besten Zeiten hinter sich: Karben plant sechs Bauprojekte
Sarah Bormann lebt für den perfekten Treffer
Nidderau

Boxerin

Sarah Bormann lebt für den perfekten Treffer

Sie ist 1,63 Meter groß und wiegt maximal 48 Kilogramm. Doch Sarah Bormann ist ein echtes Kraftpaket – und amtierende Weltmeisterin im Boxen. Nun steht die Nidderauerin vor einem ihrer wichtigsten …
Sarah Bormann lebt für den perfekten Treffer
Verfahrensdauer erspart Bürgermeister Mathias Geiger ein Drittel seiner Strafe
Eschborn

Prozessurteil

Verfahrensdauer erspart Bürgermeister Mathias Geiger ein Drittel seiner Strafe

Wegen des Verrats von Dienstgeheimnissen wurde Bürgermeister Mathias Geiger gestern zu einer Geldstrafe von 30 600 Euro verurteilt. Ein Drittel davon muss er wegen der langen Verfahrensdauer nicht …
Verfahrensdauer erspart Bürgermeister Mathias Geiger ein Drittel seiner Strafe
Friedrichsdorfer Ökosiedlung lockt Chinesen an
Friedrichsdorf

Besuch einer Delegation

Friedrichsdorfer Ökosiedlung lockt Chinesen an

Die Ökosiedlung ist längst nicht nur ein Leuchtturmprojekt für Friedrichsdorf. Der ambitionierte Siedlungsbau strahlt mittlerweile bis nach China, wie sich am Donnerstag beim Besuch einer Delegation …
Friedrichsdorfer Ökosiedlung lockt Chinesen an
Stadt schafft weitere Displays an, damit Autofahrer den Fuß vom Gaspedal nehmen
Neu-Isenburg

Ein Smiley für die Sicherheit

Stadt schafft weitere Displays an, damit Autofahrer den Fuß vom Gaspedal nehmen

Sie sind ein freundlicher, aber bestimmter Weg, Autofahrer daran zu erinnern, den Fuß vom Gaspedal zu nehmen. Aktuell zeigen zehn Displays im Stadtgebiet, ob ein Fahrer zu schnell unterwegs ist. …
Stadt schafft weitere Displays an, damit Autofahrer den Fuß vom Gaspedal nehmen
Offene Türen beim Millionenbetrüger
Limburg-Weilburg

Prozess in Limburg

Offene Türen beim Millionenbetrüger

Auch am sechsten Verhandlungstag im Prozess um den Millionenbetrug des ehemaligen Vorstands der Volksbank Langendernbach gab es wieder interessante neue Erkenntnisse. Ein Kriminalbeamter schilderte …
Offene Türen beim Millionenbetrüger
Kreis würdigt den Taunusklub mit dem Saalburgpreis
Hochtaunus

Auszeichnung

Kreis würdigt den Taunusklub mit dem Saalburgpreis

Der Saalburgpreis ist die höchste Auszeichnung, die der Hochtaunuskreis für Verdienste um die Heimatforschung und -pflege vergeben kann. Entsprechend feierlich war der Rahmen bei der Preisübergabe an …
Kreis würdigt den Taunusklub mit dem Saalburgpreis
Anlieger können die B 275 bald wieder befahren
Usingen

Straßenarbeiten in Usingen

Anlieger können die B 275 bald wieder befahren

Zwischen der Ampelkreuzung am Ortseingang und dem Gasthof zur „Schönen Aussicht“ sind die neuen Abwasserrohre und Wasserleitungen für Frischwasser bereits im Boden der Neutorstraße (B 275) verlegt. …
Anlieger können die B 275 bald wieder befahren
Freie Wähler werben für zentralen Standort der Feuerwehren
Mörfelden-Walldorf

Offener Gesprächsabend

Freie Wähler werben für zentralen Standort der Feuerwehren

Der jüngste offene Gesprächsabend der Freien Wähler (FW) befasste sich vor allem mit dem Bürgerentscheid zur Zukunft der Feuerwehr am 16. Dezember. Hierbei warben die FW erneut für ein zentrales …
Freie Wähler werben für zentralen Standort der Feuerwehren
So viele wie nie nutzen den Busverkehr in Rüsselsheim
Rüsselsheim

Öffentlicher Nahverkehr

So viele wie nie nutzen den Busverkehr in Rüsselsheim

Die Beliebtheit des öffentlichen Nahverkehrs in Rüsselsheim wächst. Bei den Fahrgastzahlen gibt es einen neuen Rekord.
So viele wie nie nutzen den Busverkehr in Rüsselsheim
Marxheim II: Der Zoff ist programmiert
Main-Taunus

Bürgerbeteiligung zum Baugebiet

Marxheim II: Der Zoff ist programmiert

Die Stadt freut sich über viele Beiträge der Hofheimer bei der Bürgerbeteiligung zum Baugebiet Marxheim II. Die Bürgerinitiative (BI) gegen das Baugebiet freut sich über viele Teilnehmer bei ihrer …
Marxheim II: Der Zoff ist programmiert
Wirbel um Bernd Steioff - zur Goetheschule schon am 10. Dezember
Limburg-Weilburg

Emsbachschule

Wirbel um Bernd Steioff - zur Goetheschule schon am 10. Dezember

Seit Sommer sorgen drei ausgeschriebene Schulleiterstellen im Landkreis für viel Gesprächsstoff und teilweise Unmut – hinter den Kulissen. Monatelang stockten die Verfahren, nun kommt Bewegung in die …
Wirbel um Bernd Steioff - zur Goetheschule schon am 10. Dezember
Dorothea Schüttkemper hilft Schülern wieder in die Spur
Dreieich

Diplom-Sozialarbeiterin

Dorothea Schüttkemper hilft Schülern wieder in die Spur

Morgens in die Schule zu gehen, ist für die allermeisten Kinder und Jugendlichen in Deutschland Alltag. Aber eben nicht für alle. Es gibt junge Menschen, die aus den unterschiedlichsten Gründen …
Dorothea Schüttkemper hilft Schülern wieder in die Spur
Auf den Spuren berühmter Maler im Hofheimer Stadtmuseum
Hofheim

Kunstführung

Auf den Spuren berühmter Maler im Hofheimer Stadtmuseum

Eine besondere Führung gab es jetzt im Rahmen der Sonderausstellung „Malgründe“ im Hofheimer Stadtmuseum. Sie führte dorthin, wo die Künstler lebten und arbeiteten – und bot nur dieses eine Mal …
Auf den Spuren berühmter Maler im Hofheimer Stadtmuseum
Das ist das Heim für Obdachlose in Limburg
Limburg

Hilfe seit 30 Jahren

Das ist das Heim für Obdachlose in Limburg

Im Limburger Walter-Adlhoch-Haus bekommen Wohnungslose Boden unter die Füße. Die schwierige Arbeit begann vor 30 Jahren und war in der Stadt zunächst sehr umstritten.
Das ist das Heim für Obdachlose in Limburg
Eschborns Bürgermeister wegen Geheimnisverrats zu Geldstrafe verurteilt
Eschborn

Prozess

Eschborns Bürgermeister wegen Geheimnisverrats zu Geldstrafe verurteilt

Eschborns Bürgermeister hat geheime Akten im Rathaus fotografiert und weitergegeben. Vor zweieinhalb Jahren wurde Anklage gegen den ersten Mann der Verwaltung erhoben. Nun fiel das Urteil.
Eschborns Bürgermeister wegen Geheimnisverrats zu Geldstrafe verurteilt
Zum Hessentag in Bad Vilbel 2020 ruht der Verkehr
Bad Vilbel

Sperrung des Südbahnhofs diskutiert

Zum Hessentag in Bad Vilbel 2020 ruht der Verkehr

Ein Jahr der Vorbereitung ist vorbei, rund anderthalb Jahre haben die Planer des Hessentags 2020 noch Zeit, um das große Fest bis ins Detail durch zu organisieren. Für die Bad Vilbeler werden die …
Zum Hessentag in Bad Vilbel 2020 ruht der Verkehr
Keine privaten Knöllchen mehr in Karben
Karben

Stadt trennt sich von Sicherheitsdienst

Keine privaten Knöllchen mehr in Karben

Was als Entlastung der Karbener Hilfspolizei groß angekündigt worden war, das erweist sich nach nur einem Jahr als Auslaufmodell: der Einsatz von privaten Sicherheitsleuten der Wisag zur Überwachung …
Keine privaten Knöllchen mehr in Karben
Ralf Fischer und Manfred Krebs gaben den Startschuss - auch weil ihnen der Kelkheimer Markt nicht gefiel
Main-Taunus

Weihnachtsmarkt

Ralf Fischer und Manfred Krebs gaben den Startschuss - auch weil ihnen der Kelkheimer Markt nicht gefiel

Zum 25. Mal öffnen am Wochenende die Stände rund um die Kirche. 65 sind’s diesmal – Rekord.
Ralf Fischer und Manfred Krebs gaben den Startschuss - auch weil ihnen der Kelkheimer Markt nicht gefiel
Ein neues Naherholungsgebiet ist entstanden
Raunheim

Lachebecken A

Ein neues Naherholungsgebiet ist entstanden

Nach mehreren Monaten Bauzeit ist der neue Rundweg um das Lachebecken A fertig. Historisches wird dort mit Naherholung verknüpft.
Ein neues Naherholungsgebiet ist entstanden
Der Feldberg wird zur Baustelle: Gaststätte wird umfassend saniert und ist lange geschlossen
Hochtaunus

Großer Feldberg

Der Feldberg wird zur Baustelle: Gaststätte wird umfassend saniert und ist lange geschlossen

Im kommenden Frühjahr soll die Gaststätte auf dem Großen Feldberg saniert und modernisiert werden – und wird über längere Zeit geschlossen sein. Noch gibt es keinen Vertrag mit dem künftigen Pächter, …
Der Feldberg wird zur Baustelle: Gaststätte wird umfassend saniert und ist lange geschlossen
Chinonplatz: Wenig Chancen gegen die Tristesse
Hofheim

Atmosphäre fehlt

Chinonplatz: Wenig Chancen gegen die Tristesse

Der Chinonplatz sei „wenig charmant“, über diese Aussage war sich der Ortsbeirat Kernstadt weitgehend einig. Es fehle einfach an Atmosphäre.
Chinonplatz: Wenig Chancen gegen die Tristesse
Paul Nieder ist seit 25 Jahren Pfarrer in der Kirche Christkönig
Mörfelden-Walldorf

Jubiläum

Paul Nieder ist seit 25 Jahren Pfarrer in der Kirche Christkönig

In diesem Monat feiert Pfarrer Paul Nieder ein Jubiläum. Seit genau 25 Jahren ist er Pfarrer in der katholischen Pfarrgemeinde Christkönig in Walldorf.
Paul Nieder ist seit 25 Jahren Pfarrer in der Kirche Christkönig
Betreuungsplätze werden aufgestockt
Dreieich

Modulbauweise

Betreuungsplätze werden aufgestockt

Die Stadt investiert 5,4 Millionen Euro in zwei Kita-Anbauten. Gestern wurden die Module angeliefert. Nächstes Jahre sollen sie bezugsfertig sein.
Betreuungsplätze werden aufgestockt