Ressortarchiv: Region

Zwei Bauarbeiter von Mauer verschüttet - schwer verletzt
Kreis Offenbach

Polizei ermittelt

Zwei Bauarbeiter von Mauer verschüttet - schwer verletzt

Zwei Bauarbeiter sind am Montagnachmittag in Mainhausen von einer einstürzenden Gebäudemauer verschüttet worden.
Zwei Bauarbeiter von Mauer verschüttet - schwer verletzt
Mysteriös: Jäger entdeckt verletzte Frau in Wald - Fall gibt Rätsel auf
Rheingau-Taunus

Polizei ermittelt

Mysteriös: Jäger entdeckt verletzte Frau in Wald - Fall gibt Rätsel auf

Ein mysteriöser Fall beschäftigt die Wiesbadener Kriminalpolizei. In einem Wald entdeckte ein Jäger eine verletzte Frau. Was ist ihr zugestoßen?
Mysteriös: Jäger entdeckt verletzte Frau in Wald - Fall gibt Rätsel auf
Radfahrer in Bad Vilbel schwer verletzt
Wetteraukreis

Unfall in Bad Vilbel

Radfahrer in Bad Vilbel schwer verletzt

Ein 75-jährige Autofahrerin übersieht einen Radfahrer in Bad Vilbel. Der Radler wird schwer verletzt und muss vom Rettungshubschrauber in eine Klinik gebracht werden.
Radfahrer in Bad Vilbel schwer verletzt
Streit in Bar eskaliert - Mann schlägt brutal auf Frau ein
Wiesbaden

Täter flüchtet

Streit in Bar eskaliert - Mann schlägt brutal auf Frau ein

Ein Mann schlägt einer Frau in einer Bar ins Gesicht und flüchtete unerkannt. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen.
Streit in Bar eskaliert - Mann schlägt brutal auf Frau ein
Für eine Zukunft, in der es sich zu leben lohnt: Schüler gründet Fridays for Future Gruppe Taunus
Hochtaunus

Vorbild Greta Thunberg

Für eine Zukunft, in der es sich zu leben lohnt: Schüler gründet Fridays for Future Gruppe Taunus

Im Hochtaunus gründet der Schüler Paul die Fridays for Future Gruppe Taunus. In der Ober-Erlbacher Gaststätte "Zum Wingert" treffen sie sich.
Für eine Zukunft, in der es sich zu leben lohnt: Schüler gründet Fridays for Future Gruppe Taunus
Schlossgrabenfest in Darmstadt: Polizei zieht positives Fazit
Darmstadt

Alle wichtigen Details

Schlossgrabenfest in Darmstadt: Polizei zieht positives Fazit

Das Schlossgrabenfest in Darmstadt hat rund 400.000 Besucher angezogen. Die Polizei zieht ein positives Fazit.
Schlossgrabenfest in Darmstadt: Polizei zieht positives Fazit
Unfall auf dem Rhein: Mann stürzt in den Fluss
Rheingau-Taunus

Rettungseinsatz

Unfall auf dem Rhein: Mann stürzt in den Fluss

Zu einem Unfall ist es am Sonntagmittag auf dem Rhein bei Assmannshausen nahe Bingen gekommen.
Unfall auf dem Rhein: Mann stürzt in den Fluss
20 000 Euro für Leberecht
Main-Taunus

Höchster Kreisstadt-Lauf

20 000 Euro für Leberecht

Auch die 21. Auflage des Kreisstadt-Laufs von Hofheim nach Höchst rechnete sich wieder für die Stiftung Leberecht unserer Zeitung. 20 000 Euro kamen für körperlich und geistig behinderte Kinder …
20 000 Euro für Leberecht
Fluglärmbeschwerden in Bad Homburg häufen sich – Kurioses Ergebnis des Gutachtens
Bad Homburg

Lärm gemessen

Fluglärmbeschwerden in Bad Homburg häufen sich – Kurioses Ergebnis des Gutachtens

Seit Monaten beschweren sich die Bad Homburger über vermehrtes Flugaufkommen und verstärkten Fluglärm. Die Stadt hat deswegen ein Gutachten in Auftrag gegeben.
Fluglärmbeschwerden in Bad Homburg häufen sich – Kurioses Ergebnis des Gutachtens
Polizei findet Verletzten auf der Straße – die Blutspur führt zum mutmaßlichen Tatort
Limburg-Weilburg

Opfer sehr betrunken

Polizei findet Verletzten auf der Straße – die Blutspur führt zum mutmaßlichen Tatort

In Limburg haben Polizisten in der Nacht einen Mann mit einer Verletzung am Oberschenkel aufgegriffen. Die Blutspur führte die Beamten an den Tatort.
Polizei findet Verletzten auf der Straße – die Blutspur führt zum mutmaßlichen Tatort
Beim Rückwärtsfahren übersehen: Junge (7) von Auto angefahren und verletzt
Limburg-Weilburg

Unfall

Beim Rückwärtsfahren übersehen: Junge (7) von Auto angefahren und verletzt

Eine 48 Jahre alte Autofahrerin hat am Samstagabend beim Rückwärtsfahren einen sieben Jahre alten Jungen übersehen und angefahren. Er musste verletzt in eine Klinik gebracht werden.
Beim Rückwärtsfahren übersehen: Junge (7) von Auto angefahren und verletzt
Drei Menschen bei Unfall auf der A661 schwer verletzt
offenbach

Am Kaiserlei

Drei Menschen bei Unfall auf der A661 schwer verletzt

Bei einem Unfall auf der A661 auf Höhe der Anschlussstelle Offenbach-Kaiserlei sind in der Nacht von Samstag auf Sonntag drei Menschen schwer verletzt worden.
Drei Menschen bei Unfall auf der A661 schwer verletzt
Kraftradfahrer von Auto erfasst und tödlich verletzt
Odenwaldkreis

Unfall

Kraftradfahrer von Auto erfasst und tödlich verletzt

Ein 56 Jahre alter Kraftradfahrer ist am Samstagabend von einem Auto erfasst und tödlich verletzt worden. Er verstarb noch an der Unfallstelle.
Kraftradfahrer von Auto erfasst und tödlich verletzt
Transporter rammt Baugerüst – Fahrer am Steuer eingeschlafen?
Kreis Groß-Gerau

Straße gesperrt

Transporter rammt Baugerüst – Fahrer am Steuer eingeschlafen?

Ein Transporter hat am Samstagvormittag an einer Brücke ein Baugerüst gerammt. Weil das Gerüst einzustürzen drohte, wurde die Straße gesperrt.
Transporter rammt Baugerüst – Fahrer am Steuer eingeschlafen?
Mann ruft Rettungskräfte – als sie eintreffen geht er mit einer Machete auf sie los
Kreis Groß-Gerau

Er klagte über Schmerzen

Mann ruft Rettungskräfte – als sie eintreffen geht er mit einer Machete auf sie los

Ein 44 Jahre alte Mann ist in der Nacht zum Samstag mit einer Machete auf Rettungskräfte losgegangen. Zuvor hatte er selbst den Rettungsdienst alarmiert.
Mann ruft Rettungskräfte – als sie eintreffen geht er mit einer Machete auf sie los
Finanzdebakel bei Stadtwerke-Tochter: Druck wächst
offenbach

Millionenschwere Fehlkalkulation zieht Kreise

Finanzdebakel bei Stadtwerke-Tochter: Druck wächst

Das Finanzdebakel bei der Stadtwerke-Tochter Main Mobil Offenbach (MMO) zieht die erwarteten politischen Kreise.
Finanzdebakel bei Stadtwerke-Tochter: Druck wächst
Sprengungen im Hanauer Atombunker: Abriss beginnt
Main-Kinzig

Abriss des Symbols der Hanauer Kernkraft-Historie hat begonnen

Sprengungen im Hanauer Atombunker: Abriss beginnt

Das Sinnbild der Atom-Ära in Hanau verschwindet. Dieser Tage hat der Abriss des riesigen Bunkers im einstigen „Atomdorf“ im Stadtteil Wolfgang begonnen.
Sprengungen im Hanauer Atombunker: Abriss beginnt
Streit um Toys’R’Us-Gebäude geht weiter
offenbach

Nutzlose Schuldzuweisungen

Streit um Toys’R’Us-Gebäude geht weiter

Der geplante Neubau an Stelle des maroden Toys’R’Us-Gebäudes in der Innenstadt sorgt weiter für politisches Hickhack.
Streit um Toys’R’Us-Gebäude geht weiter
Klaus Zeller: Ein Vilbeler Original sagt Tschüss
Bad Vilbel

Einsatzleiter der Ordnungspolizei geht in Ruhestand

Klaus Zeller: Ein Vilbeler Original sagt Tschüss

Cowboy, Kamelhirte, Kontrolletti: Klaus Zeller ist eine Bad Vilbeler Kultfigur. Wer ihn nicht als Ordnungspolizist kennt, der kennt ihn als Marktmeister des größten Volksfests der südlichen Wetterau.
Klaus Zeller: Ein Vilbeler Original sagt Tschüss