Ressortarchiv: Region

Glibberaugen und Grusel-Kekse

Halloween trotz Corona: Grusel-Fest feiern in der Pandemie

Crazy in der Krise: Bei Familie Caler wird trotz Corona Halloween gefeiert. Das Haus wird geschmückt mit selbst gemachter Dekoration, Kürbisse werden natürlich auch geschnitzt.
Halloween trotz Corona: Grusel-Fest feiern in der Pandemie

Verkehr

Besser mit dem Rad durch Limburg: In Einbahnstraßen in beide Richtungen radeln

Radfahrer dürfen in Limburg in noch mehr Einbahnstraßen in beide Richtungen radeln. Die Stadt will Radfahren dadurch attraktiver machen. Die Deutsche Umwelthilfe bezweifelt das.
Besser mit dem Rad durch Limburg: In Einbahnstraßen in beide Richtungen radeln

Fitness

Hattersheim: Mit Bibelsprüchen am Arm zum Joggen

Warum Pfarrerin Marlene Hering einen spirituellen Lauftreff für Frühaufsteher initiiert.
Hattersheim: Mit Bibelsprüchen am Arm zum Joggen

Energiewirtschaft

Flörsheim: Nichts für schwache Nerven

Hochspannungs-Leitungen werden regelmäßig auch aus der Luft kontrolliert.
Flörsheim: Nichts für schwache Nerven

120 Gäste in der Limburger Eventlocation "Fabrik"

Mallorca-Veranstaltung im Kreuzfeuer

Sicherheitschef verweist auf Genehmigung, versteht aber auch Eventverbot
Mallorca-Veranstaltung im Kreuzfeuer

Mängelmelder startet

Wenn's hakt: Einfach der Stadt Bescheid sagen

Hinweise und Beschwerden online melden. Projekt wurde in Limburg lange diskutiert.
Wenn's hakt: Einfach der Stadt Bescheid sagen

"Frauen - Engagiert vor Ort!"

Mehr Frauen in die Kommunalpolitik bringen

Auftakt zu einer Veranstaltungsreihe - Quote im Kreis Limburg-Weilburg derzeit bei nur 16 Prozent.
Mehr Frauen in die Kommunalpolitik bringen

Stufe 3 des Eskalationskonzepts erreicht

Unterricht mit Maske und ab Klasse 7 in Gruppen

In dieser Wochen mussten drei Schulen im Landkreis Limburg-Weilburg geschlossen werden. Dieser und das Land haben reagiert und die Regelungen verschärft.
Unterricht mit Maske und ab Klasse 7 in Gruppen

Kostenloses Training in der Eishalle

Selters: Cooler Unterricht auf Kufen

Mittelpunktschule Goldener Grund kooperiert mit der Eishockeygemeinschaft (EG) Limburg-Diez.
Selters: Cooler Unterricht auf Kufen

"Foodsaver" sind aktiv

Elz: Teilen statt wegwerfen

Gegen Lebensmittel-Verschwendung gibt es nun den Fairteiler im Hof des Jugendhauses.
Elz: Teilen statt wegwerfen

Handel

"Die Leute kaufen bewusster ein"

Nach langer Durststrecke hat sich der Wochenmarkt in Königstädten wieder zu einem beliebten Ort entwickelt. Die Kunden schätzen das Einkaufen im Freien. Ein Rundgang.
"Die Leute kaufen bewusster ein"

Schule

Protest gegen Elterntaxis

Die Schillerschule will Mütter und Väter zum Umdenken bringen. Mit einer großangelegten Aktion. Die ganze Woche über standen Schüler, Eltern, Lehrer und Polizei mit Bannern und Plakaten an der Straße.
Protest gegen Elterntaxis

Corona

In Rüsselsheim wird es wieder ein wenig stiller

Der neue Lockdown erwischt viele Gastronomen und Kulturbetriebe mit voller Wucht. Durchhalten ist angesagt. Doch es gibt auch wütende Reaktionen.
In Rüsselsheim wird es wieder ein wenig stiller

Sport

Ein Fußballidol in Schwalbach

Ein Zeitzeuge erinnert sich: Ex-Standesbeamter Peter Lorenz war dabei, als sich Fritz Walter 1988 ins Goldene Buch eintrug.
Ein Fußballidol in Schwalbach

Kriminalität

Schlag gegen Online-Drogenhandel bei „Telegram“: Zwei Festnahmen im Kreis Offenbach

Den Ermittlungsbehörden gelingt ein Schlag gegen den Drogenhandel über den Messenger-Dienst „Telegram“. Dabei werden auch zwei Männer aus dem Kreis Offenbach festgenommen.
Schlag gegen Online-Drogenhandel bei „Telegram“: Zwei Festnahmen im Kreis Offenbach

Ehrenamt

Eppstein: Seit 14 Jahren zeichnet Bürgerstiftung kreativen Nachwuchs aus

EHRUNG Fahrende Bierkisten und Nachwuchs-Imker: Seit 14 Jahren ehrt die Bürgerstiftung mit dem Jugendpreis engagierten und kreativen Nachwuchs für originelle Projekte. Dieses Jahr muss der Wettbewerb …
Eppstein: Seit 14 Jahren zeichnet Bürgerstiftung kreativen Nachwuchs aus

Schicksalsschläge

Ex-Betreiber vom „Hoppser Hof“: Geldnot zwingt ihn zum Leben im Wohnmobil

Finanzielle und gesundheitliche Sorgen plagen den einstigen Betreiber der Musikkneipe „Hoppser Hof“ in Münster (Selters). Er lebt seit Monaten im Wohnmobil.
Ex-Betreiber vom „Hoppser Hof“: Geldnot zwingt ihn zum Leben im Wohnmobil

Wirtschaft:

Kelkheim: Rita-Born-Anwesen wird bis 2025 Autoteile-Lager

Eigentümer GSW vermietet Fläche, hält aber für die Zukunft an Wohnungs-Neubau fest.
Kelkheim: Rita-Born-Anwesen wird bis 2025 Autoteile-Lager

Seltenes Tier

Traurige Nachricht: Wilder Luchs aus Oberursel eingeschläfert

Ein wilder Luchs hatte sich in Oberursel angesiedelt. Wegen einer Erkrankung musste er jedoch eingeschläfert werden.
Traurige Nachricht: Wilder Luchs aus Oberursel eingeschläfert

Kommunalwahl

Kelkheim: AfD will nicht antreten

Die AfD will bei der Kommunalwahl in Kelkheim und Liederbach niemanden ins Rennen schicken. Die Partei setzt stattdessen andere Schwerpunkte.
Kelkheim: AfD will nicht antreten

Corona

Hofheim: Das Personal in Küche und Service muss wieder in Kurzarbeit

Auch das renommierte Hofheimer Restaurant "Die Scheuer" muss die Kosten wegen der neuen Einschränkungen im nächsten Monat radikal senken. Christiane und Ralph Stöckle setzen wieder auf ihren …
Hofheim: Das Personal in Küche und Service muss wieder in Kurzarbeit

Emil-Fuchs-Platz in Rüsselsheim

Frau belästigt: Polizei fahndet nach unbekanntem Exhibitionisten

Die Polizei sucht einen unbekannten Exhibitionisten. Er hat in Rüsselsheim eine Frau belästigt und ist dann geflüchtet.
Frau belästigt: Polizei fahndet nach unbekanntem Exhibitionisten

Ärger wegen Verkehrschaos

Lauter Knall: 250 Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt

Große Evakuierung in Maintal bei Hanau: Der Flugverkehr wird umgeleitet, Bahnstrecke und Autobahn werden gesperrt, rund 2500 Anwohner sind betroffen. Eine Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg wird …
Lauter Knall: 250 Kilo-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg gesprengt

Politik

Flörsheim: SPD-Fraktion möchte Herrnberg-Thema nicht öffentlich beraten

Sozialdemokraten kritisieren CDU-Vorschlag zum Kauf des Einkaufszentrums.
Flörsheim: SPD-Fraktion möchte Herrnberg-Thema nicht öffentlich beraten

Politik

Hattersheim: Umgehung würde eventuell die Wasserwerkchaussee queren

Der Vorschlag der Grünen, die städtische Planungshoheit zum Schutz der Waldflächen einzusetzen, wurde abgelehnt.
Hattersheim: Umgehung würde eventuell die Wasserwerkchaussee queren