Ressortarchiv: Region

LESERBRIEF

Unrecht pur

Zur Debatte um den Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche.
Unrecht pur

LESERBRIEF

»Sehr sachlich«

Zur aktuellen Diskussion um die Nordostumgehung Usingen:
»Sehr sachlich«
Material, das Freiheit verleiht
Wetteraukreis

Material, das Freiheit verleiht

Bleichenbach (pdw) Die Bleichenbacher Metallbildhauerin Ulrike Obenauer stellt im Foyer des Kreishauses am Friedberger Europaplatz einen Ausschnitt ihres Schaffens der vergangenen 20 Jahre aus. …
Material, das Freiheit verleiht

Rund um Windows 10

Wetteraukreis (red). Die Evangelische Familienbildung Wetterau vermittelt ab Montag, 14. Februar, viermal von jeweils 16 bis 17.30 Uhr in der Hanauer Straße 39 in Friedberg Grundwissen rund um den …
Rund um Windows 10
2042 neue Corona-Fälle
Wetteraukreis

2042 neue Corona-Fälle

Wetteraukreis (red). Das Robert-Koch-Institut (RKI) meldet am Montag für den Wetteraukreis eine Inzidenz von 1350,4. Damit ist der Wert im Vergleich zum vergangenen Freitag um 251,7 Punkte gestiegen.
2042 neue Corona-Fälle

Feuerwehrleute werden geschult

Vogelsbergkreis (red). 40 Gemeinde- und Stadtbrandinspektorinnen und -inspektoren, Wehrführerinnen und -führer sowie deren Stellvertreter haben an zwei achtstündigen Online-Seminaren des Amtes für …
Feuerwehrleute werden geschult

»Wähler nicht erreicht«

In Nidda sind die Würfel gefallen: Der 46-jährige Thorsten Eberhard (CDU) wird neuer Bürgermeister. Welche Auswirkungen erwarten führende Kommunalpolitiker aus Nidda für die künftige Zusammenarbeit …
»Wähler nicht erreicht«
Schnelle Hilfe von guten Freunden
Wetteraukreis

Schnelle Hilfe von guten Freunden

An Wochenenden herrscht in den Ausflugsgebieten auf dem Hoherodskopf, rund um den Taufstein und auf der Herchenhainer Höhe Hochbetrieb. Viele Menschen, die Wintersport treiben - da ist es wichtig, …
Schnelle Hilfe von guten Freunden
Trauer um Klaus Reutzel
Wetteraukreis

Trauer um Klaus Reutzel

Im Alter von 62 Jahren ist Klaus Reutzel nach längerer Krankheit gestorben, Er war vor allem in Büdingen aber auch darüber hinaus als Dirigent mehrerer Orchester bekannt und beliebt. 50 Jahre seines …
Trauer um Klaus Reutzel
Künstlerin vermittelt zwischen den Kulturen
Schwalbach

Gedenken

Künstlerin vermittelt zwischen den Kulturen

Der Holocaust soll nicht vergessen werden.
Künstlerin vermittelt zwischen den Kulturen

Künftig Lolli-Tests in Kitas

Florstadt (cat). Während der jüngsten Sitzung des Florstädter Parlaments ist ein Dringlichkeitsantrag der SPD, ab sofort Corona-Tests für Kinder in den städtischen Kindertagesstätten anzubieten, auf …
Künftig Lolli-Tests in Kitas
Bücherei wagt Sprung ins digitale Zeitalter
Hochtaunus

Bücherei wagt Sprung ins digitale Zeitalter

Schmitten-Arnoldshain (nni). Die evangelische Bücherei in Arnoldshain hat einen großen Schritt in Richtung Digitalisierung gemacht. Annemarie Schimpf, die Leiterin der Bücherei, ist sehr froh, dass …
Bücherei wagt Sprung ins digitale Zeitalter

Kita-Kauf beschlossen

Büdingen (ihm). Für den Kauf eines Grundstücks mit schlüsselfertiger Kita für vier Gruppen gab die Büdinger Stadtverordnetenversammlung jetzt grünes Licht während ihrer jüngsten Sitzung in Lorbach. …
Kita-Kauf beschlossen
Hadamar: Ein Dorf wächst neu zusammen
Hadamar

1250 Jahre Oberweyer

Hadamar: Ein Dorf wächst neu zusammen

Großes Engagement der Bürger ermöglicht großes Festprogramm
Hadamar: Ein Dorf wächst neu zusammen
Limburg: Alternativen zum Zweit- und Drittauto gesucht
Limburg

Neue Mobilitätsformen

Limburg: Alternativen zum Zweit- und Drittauto gesucht

Beim dritten Bürgerdialog im Wohnquartier Meilenstein ging es um alternative Mobilität
Limburg: Alternativen zum Zweit- und Drittauto gesucht
»Gute Zusammenarbeit«
Wetteraukreis

»Gute Zusammenarbeit«

Büdingen (red). Auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit mit Büdingens früheren Ersten Stadträtin Henrike Strauch, die jetzt Bürgermeisterin der Gemeinde Glauburg ist, blickt der Arbeitskreis …
»Gute Zusammenarbeit«

»Fridays For Future«

Am Samstag Kundgebung gegen die AfD

Friedberg (pm). »Masken auf, Nazis raus!« - unter diesem Motto ruft die »Fridays For Future«-Gruppe Friedberg und Bad Nauheim zu einer Kundgebung für einen wissenschaftskonformen Umgang mit der …
Am Samstag Kundgebung gegen die AfD
Enttäuscht über Wahlbeteiligung
Bad Vilbel

Stichwahl am 13. Februar

Enttäuscht über Wahlbeteiligung

Clemens Breest (Grüne) und Sebastian Wysocki (CDU) treten bei der Stichwahl an. Für Gunther Salomon (SPD) und Anja Nina Kramer (FDP) hat es nicht gereicht.
Enttäuscht über Wahlbeteiligung

Kulturforum sagt Termine ab

Bad Nauheim (pm). Zum wiederholten Mal sieht sich der Vorstand des Bad Nauheimer Kulturforums gezwungen, anstehende Vorträge im Erika-Pitzer-Begegnungszentrum wegen der Corona-Lage abzusagen. …
Kulturforum sagt Termine ab
Geld für zwei neue Kunstrasenfelder
Wetteraukreis

Geld für zwei neue Kunstrasenfelder

Oberau (red). Europaministerin Lucia Puttrich (CDU) hat am Montag dem Verein Sportfreunde Oberau 1951 einen Zuwendungsbescheid in Höhe von 200 000 Euro übergeben. Das Geld stammt aus dem …
Geld für zwei neue Kunstrasenfelder
Die Schwaben aus Kamerun
Hochtaunus

Die Schwaben aus Kamerun

Schmitten-Niederreifenberg. Die Familie Fonou ist in Niederreifenberg zu Hause. Geboren sind Lambert und Victoire in Kamerun. Ihr erster Blickkontakt geschah 1997 in einem Bibelkreis an ihrem Lycée. …
Die Schwaben aus Kamerun

Informationen für künftige Fünftklässler

Friedberg (pm). Trotz des aktuellen Pandemiegeschehens wird es möglich sein, sich am Samstag, 5. Februar, ab 9 Uhr vor Ort über die Henry-Benrath-Schule zu informieren. Dies kann zwar nicht mit …
Informationen für künftige Fünftklässler

Betreuungsverein berät zu Vorsorge

Wetteraukreis (pm). Der Betreuungsverein im Diakonischen Werk Wetterau in Nidda bietet zum Thema »(Vorsorge-)Vollmacht, Betreuungsverfügung und Patientenverfügung« aufgrund der großen Nachfrage …
Betreuungsverein berät zu Vorsorge
Ein Helles zum Jubiläum
Hochtaunus

Ein Helles zum Jubiläum

Weilrod. Das Helle? Oder das Dunkle? Vielleicht das Weizen? Die Antwort auf die Frage, mit welchem Bier im Mai die zur Feier des 50-jährigen Bestehens der Gemeinde Weilrod erwarteten Gäste bewirtet …
Ein Helles zum Jubiläum
Wo Gemeindeleben stattfindet, wird es gefördert
Hochtaunus

Wo Gemeindeleben stattfindet, wird es gefördert

Wehrheim. Die aktuelle Berichterstattung in den Medien - über Geschehenes, ans Licht Gekommenes, aber nie Aufgearbeitetes innerhalb der katholischen Kirche - macht es Gemeindemitgliedern auch im …
Wo Gemeindeleben stattfindet, wird es gefördert