Auto fängt nach Unfall Feuer: Eine Person verletzt

Ein geplatzter Reifen hat auf der Autobahn Fulda-Kassel zu einem Unfall geführt, bei dem der Wagen anschließend in Brand geriet. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ereignete sich der Unfall am

Ein geplatzter Reifen hat auf der Autobahn Fulda-Kassel zu einem Unfall geführt, bei dem der Wagen anschließend in Brand geriet. Wie die Polizei am Donnerstag mitteilte, ereignete sich der Unfall am frühen Morgen bei Neuenstein (Kreis Hersfeld-Rotenburg). Die junge Fahrerin des Pkw wurde leicht verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Einsatzkräfte konnten das Feuer löschen. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 10 000 Euro. Die A7 musste für die Arbeiten der Rettungskräfte zeitweise komplett gesperrt werden. Es kam zu einem Stau von acht Kilometern.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare