Auto rammt Rettungswagen: Drei Verletzte

Unbeschadet hat eine 92 Jahre alte Patientin den Unfall eines Rettungswagens mit einem Auto überstanden. Die beiden Sanitäter und der Autofahrer wurden bei dem Zusammenstoß in der Innenstadt von Kassel

Unbeschadet hat eine 92 Jahre alte Patientin den Unfall eines Rettungswagens mit einem Auto überstanden. Die beiden Sanitäter und der Autofahrer wurden bei dem Zusammenstoß in der Innenstadt von Kassel am Dienstagmorgen leicht verletzt, wie die Polizei mitteilte.

Der 50 Jahre alte Autofahrer war nach Polizeiangaben mutmaßlich aus gesundheitlichen Gründen auf die Gegenfahrbahn geraten und hatte den Rettungswagen gerammt. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit. Die drei Verletzten wurden mit einem anderen Rettungswagen in die Klinik gebracht. Die Straße wurde gesperrt, es kam zu erheblichen Staus.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare