+
Ein ausgebrannter Unfallwagen steht neben einer Landesstraße nahe Lich.

Dramatischer Unfall

Autofahrer verbrennt in seinem Wagen

Ein 20-jähriger Autofahrer ist nahe Lich (Landkreis Gießen) in seinem Wagen verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, prallte das Fahrzeug am Dienstagabend gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Die Retter konnten dem eingeklemmten Mann nicht helfen.

Ein 20-jähriger Autofahrer ist nahe Lich (Landkreis Gießen) in seinem Wagen verbrannt. Wie die Polizei mitteilte, prallte das Fahrzeug am Dienstagabend gegen einen Baum und ging in Flammen auf. Die Retter konnten dem eingeklemmten Mann nicht helfen.

(dpa)

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare